Artikel mit dem Tag "bmwmotorsport"



DTM · 16. Februar 2020
Die Vorbereitung von BMW M Motorsport auf die DTM-Saison 2020 ist in vollem Gange. In dieser Woche ging der BMW M4 DTM wieder auf die Strecke: Bei einem Drei-Tages-Test im italienischen Vallelunga. Als Fahrer waren Philipp Eng (AUT) und Timo Glock (GER) im Einsatz. Sie absolvierten von Mittwoch bis Freitag ein intensives Testprogramm.

DTM · 13. Februar 2020
München. In der Saison 2020 wird in der DTM erstmals ein privates Kundenteam mit BMW Turbo-Power an den Start gehen. Das französische Team ART Grand Prix kehrt in die Serie zurück und setzt einen BMW M4 DTM ein. Damit steigt die Zahl der BMW Rennwagen im Starterfeld auf sieben. Pilotiert wird der privat eingesetzte BMW M4 DTM in der DTM-Saison 2020 von einem prominenten Fahrer: Robert Kubica (POL), der seine Debütsaison in der Tourenwagenserie bestreitet. Der 35-Jährige war im Dezember im...

DTM · 06. Februar 2020
München. Der sechste BMW Fahrer für die DTM-Saison 2020 steht fest: Jonathan Aberdein (RSA), der 2019 beim DTM-Kundenteam WRT durch starke Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hat, tritt künftig im BMW M4 DTM an. Damit steht das Fahrersextett für das BMW Werksaufgebot in der kommenden DTM-Saison fest. Marco Wittmann (GER), Philipp Eng (AUT), Timo Glock (GER), Sheldon van der Linde (RSA) sowie Neuzugang Lucas Auer (AUT) wurden bereits zu einem früheren Zeitpunkt bestätigt. Aberdein, der...

ADAC GT Masters · 05. Februar 2020
Der Schwede Henric Skoog gab in seiner heutigen Pressemeldung bekannt, dass er am Donnerstag und Freitag den BMW M6 GT3 von Schubert Motorsport in Portimao testen wird. Hier wird geprüft ob er künftig mit dem Team aus Oschersleben zusammen im ADAC GT Masters antreten wird. Falls dieser Kontrakt zu Stande kommen sollte, würde Schubert Motorsport nach einem Jahr Abstinenz in die stärkste deutsche GT3-Meisterschaft zurückkehren. Für Skoog wäre es nach seinem drei Jahre langen Engagement im...

Bathurst. Der BMW M6 GT3 von Walkenhorst Motorsport ist bei den 12 Stunden von Bathurst (AUS), dem Saisonauftakt der Intercontinental GT Challenge, vorzeitig ausgeschieden. Eine Woche nach ihrem umjubelten Klassensieg bei den 24 Stunden von Daytona (USA) waren die beiden Fahrer Augusto Farfus (BRA) und Chaz Mostert (AUS) sowie ihr Teamkollege Nick Catsburg (NED) diesmal im Pech. Eine unglückliche Kollision mit einem Känguru erforderte zunächst einen langen Reparaturstopp und führte...

Nürburgring Langstrecken Serie · 17. Januar 2020
München. BMW Motorsport und das BMW Team Schnitzer werden in der Saison 2020 nicht nur im Renneinsatz, sondern vor allem auch in der Fahrzeugentwicklung eng zusammenarbeiten. Die Mannschaft aus Freilassing (GER) übernimmt eine wesentliche Rolle in der Entwicklungs- und Testarbeit mit dem neuen BMW M4 GT3. Außerdem wird das Team um Herbert Schnitzer jr. mit dem BMW M6 GT3 Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife (GER) bestreiten. Der BMW M4 GT3 wird das neue Top-Fahrzeug im BMW M Motorsport...

München/Nürburg/Wuppertal: Am 27. April 2019 fand der dritte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring statt. Beim 61. ADAC ACAS H&R-Cup trat AVIA racing mit drei Fahrzeugen an. Nach vier Stunden errang die Mannschaft zwei Podestplätze, einer davon ein Klassensieg.

23. April 2019
Saisondebüt für BMW DTM-Pilot Philipp Eng an der Seite von Tom Blomqvist und Mikkel Jensen John Edwards und Marco Wittmann diesmal mit Jesse Krohn St. Ingbert, 23. April 2019 - Nach dem perfekten Saisonstart mit den Plätzen eins und drei beim VLN-Auftakt kehrt ROWE RACING am kommenden Wochenende mit viel Selbstvertrauen und erneut hoch konzentriert in die „Grüne Hölle“ zurück. Beim 61. ADAC ACAS H&R-Cup am Samstag (27. April), dem 3. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem...

Nürburgring Langstrecken Serie · 24. Februar 2019
NRingInfo: „Your last season was pretty successful and you managed to become second just one point behind the leader in the GT4-Class in the British GT-Championship. How was this season overall?“ Ben Tuck: „It was my first full season in GT racing, I had done two GT races the year before in 2017 but they were one-off rounds, so it was good to get a full year of experience. We came so close to winning the championship which was amazing, working with BMW and Century Motorsport was...

Nürburgring Langstrecken Serie · 23. Februar 2019
Ben Tuck ist ein aufstrebender GT-Fahrer aus England. Das junge Nachwuchstalent bestreitet dieses Jahr seine ersten VLN-Rennen und das 24-Stunden Qualifikationsrennen. Im Interview mit uns, spricht er über seine Vorbereitung auf die Eifel und seine Zukunft.

Mehr anzeigen