„Wir haben 2022 einige Veränderungen vor!“
Das erste Saisondrittel der Nürburgring Langstrecken-Serie 2021 ist absolviert, Zeit für ein erstes Zwischenfazit. Die beiden Köpfe der VLN – Ralph-Gerald Schlüter (Generalbevollmächtigter VLN e.V. & Co. oHG) und Christian Stephani (Geschäftsführer VLN VV GmbH & Co. KG) – blicken zurück und geben schon jetzt einen spektakulären Ausblick auf die Saison 2022. Die ersten drei Veranstaltungen liegen hinter uns. Wie ist Eure Gemütslage? Stephani: Wenn alles optimal gelaufen...

Sky Deutschland überträgt ab 2021 die Fanatec GT World Challenge Europe Powered by AWS
Multiplattform-Vereinbarung sorgt für neues Niveau der Berichterstattung in Deutschland Sky Sport F1 überträgt Rennen und Highlights aus Europas wichtigster GT3-Serie Weitere Berichterstattung auf Sky Sport News sorgt für mehr Tiefe Die Fanatec GT World Challenge Europe Powered by AWS wird ihr globales Fernsehportfolio dank einer neuen Vereinbarung zwischen der SRO Motorsports Group und Sky Deutschland weiter ausbauen. Die Fans in Deutschland werden während der gesamten Saison 2021...

Callaway Competition setzt im ADAC GT Masters auf zwei Rennsieger
ADAC GT Masters · 10. Mai 2021
Marvin Kirchhöfer kehrt zum schwäbischen Rennstall zurück Zweite Saison für Jeffrey Schmidt in der Corvette C7 GT3-R Callaway startet seit der Serienpremiere 2007 im ADAC GT Masters München. Knapp eine Woche vor dem Saisonauftakt des ADAC GT Masters hat Callaway Competition das Fahreraufgebot bekannt gegeben: Marvin Kirchhöfer (27/Leipzig) und der Schweizer Jeffrey Schmidt (27) teilen sich in dieser Saison die Corvette C7 GT3-R des Rennstalls aus Baden-Württemberg. Seine Premiere feiert...

Team Driverse bringt noch mehr Diversität in ADAC GT4 Germany
ADAC GT4 Germany · 10. Mai 2021
Transgender-Rennfahrerin Charlie Martin und Sandra van der Sloot teilen sich einen BMW Rennstall stellt Diversität in den Vordergrund München. Die ADAC GT4 Germany wird in der Saison 2021 noch bunter: Das Team Driverse steigt neu in die Serie ein und stellt als erstes Team mit einer Transgender-Rennfahrerin das Thema Diversität in den Vordergrund. Das Team Driverse will neue Wege im Motorsport gehen und setzt sich aus talentierten und erfahrenen Menschen mit unterschiedlichen Herkünften,...

Madpanda Motorsport startet mit einem Podiumsplatz in die Sprint Cup Saison
Erstes Podium des Jahres im Sprint-Cup-Nachtrennen Team zeigt enorme Verbesserung bei Boxenstopps Schnellstes Mercedes-Team am Samstag Madpanda Motorsport erzielte am Samstag auf dem Circuit de Nevers Magny-Cours seinen ersten Podestplatz des Jahres und eröffnete die Sprint Cup Saison mit einem starken Ergebnis im Nachtrennen. Drei Wochen nach dem ersten Lauf des Endurance Cups in Monza, Italien, machten sich die Fahrer Ezequiel Companc und Rik Breukers auf den Weg zu der zentralfranzösischen...

Die ILN bildet eigene Arbeitsgruppe für Sportwarte der Streckensicherung
Interessengemeinschaft Nürburgring e.V. will auf berechtigte Belange der Sportwarte aufmerksam machen und gegenseitiges Verständnis mit Teams und Fahrern fördern Wie die bewährte Fahrer-AG soll die Sportwarte-AG ihr Know-how konstruktiv in die Arbeit der ILN einbringen NLS-Chiefmarshall Michael Beer: „Wollen den Fahrern und Teams verstärkt die Perspektive der Sportwarte der Streckensicherung vermitteln“ ILN-Vorsitzender Martin Rosorius: „Ohne die Sportwarte der Streckensicherung...

Doppelsieg für Frikadelli Racing bei der Generalprobe für das 24h-Rennen
24h Rennen · 10. Mai 2021
Barweiler. Nur eine Woche nach dem überzeugenden Doppelsieg beim dritten Lauf zur Nürburgring Langstrecken-Serie ist Frikadelli Racing erneut der Sprung auf die beiden obersten Stufen des Siegertreppchens gelungen. Patrick Pilet, Dennis Olsen, Maxime Martin und Frédéric Makowiecki sicherten der Mannschaft von Teamchef Klaus Abbelen mit dem #31 Porsche 911 GT3 R den Gesamtsieg beim 6h-Qualifikationsrennen vor dem Schwesterfahrzeug von Matt Campbell, Mathieu Jaminet, Earl Bamber und Nick...

ROWE RACING hat nach unglücklicher Generalprobe für das ADAC 24h‑Rennen in der Mission Titelverteidigung noch Luft nach oben

DURCHWACHSENES WOCHENENDE FÜR DAS HAUPT RACING TEAM BEI DER GENERALPROBE FÜR DAS 24-STUNDEN-RENNEN
24h Rennen · 10. Mai 2021
Durchwachsene Nordschleifen-Generalprobe für HRT: Beim 24h-Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring sicherte sich der Mercedes-AMG GT3 #4 im blau-gelben Bilstein-Komplettdesign den 11. Platz. Das mit den Logos von milon und five geschmückte Schwesterauto #6 belegte nach sechs Stunden in der Grünen Hölle den 12. Rang. Beide Fahrzeuge sammelten während des Rennwochenendes letzte wertvolle Nordschleifen-Testkilometer vor dem legendären 24-Stunden-Rennen (3.-6. Juni). Mercedes-AMG Team HRT...

MIT STARKEN PARTNERN IN DIE SAISON
BMW M2 Cup · 10. Mai 2021
Im Rahmen des offiziellen Tests auf dem Lausitzring präsentiert der BMW M2 Cup die ersten Partner. In der Premierensaison 2021 weiß der Markenpokal mit CATL, Endless, Randstad, RoboMarkets, Schaeffler und Shell starke Partner an seiner Seite. „Eine neue Rennserie aufzubauen, ist keine einfache Aufgabe. Da gilt es allerhand Hürden zu nehmen“, sagt Cup-Leiter Jörg Michaelis. „Das gelingt jedoch nur, wenn man die richtigen Menschen und die richtigen Marken mit an Bord hat. Und das haben...

Mehr anzeigen