Nürburgring · 21. September 2020
Bis zu 20.000 Zuschauer beim „Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ Stufenweiser Vorverkauf unter Berücksichtigung der Infektionslage Wochenendtickets ab 199 Euro unter nuerburgring.de/formel1 Nürburg. Die Rückkehr der Formel 1 am Nürburgring findet vor bis zu 20.000 Zuschauern statt. Das hat die Kreisverwaltung Ahrweiler nun der Rennstrecke für den „Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ genehmigt. Die Fans können unter Einhaltung des Gesundheits- und Hygienekonzepts das...

DTM · 20. September 2020
Nico Müller mit überlegenem Sieg auf der Sprintstrecke des Nürburgrings Audi liegt in der Herstellerwertung uneinholbar vorn Sheldon van der Linde als bester BMW-Mann Vierter Mit einem überlegenem Sieg hat sich der DTM-Meisterschaftsführende Nico Müller (SUI, Audi) im zweiten Rennen auf der Nürburgring Sprintstrecke eindrucksvoll zurückgemeldet. Nach seinem Pech am Samstag, als Müller sich nach einem Dreher mit Rang fünf begnügen musste, fuhr der Schweizer am Folgetag mit einer...

DTM · 20. September 2020
Turbulentes Rennen mit drei Safety-Car-Phasen Frijns mit Blitzstart, Drama für Nico Müller Je fünf Audi und BMW unter den Top Ten Mit einem Tourenwagen-Spektakel wie aus dem Bilderbuch wurden die Zuschauer beim sechsten Saisonlauf der DTM verwöhnt. Das erste Rennen auf der 3,6 Kilometer kurzen Sprintvariante des Nürburgrings hatte am Samstag alles zu bieten. Am Ende hieß der strahlende Sieger Robin Frijns (NED, Audi), der sich mit einem perfekten Start durchsetzte und die Führung nicht...

ADAC GT Masters · 20. September 2020
Piloten von SSR Performance übernehmen auch Tabellenführung Tim Zimmermann gewinnt in der Pirelli-Junior-Wertung Elia Erhart siegt in der Pirelli-Trophy-Wertung Hockenheim. Starker Auftritt: Christian Engelhart (33/Starnberg) und Michael Ammermüller (34/Rotthalmünster, beide SSR Performance) sicherten sich im Samstagsrennen des ADAC GT Masters in Hockenheim nicht nur den Sieg, sondern übernahmen auch die Tabellenführung. Als Zweite kamen die Vorjahreschampions Patric Niederhauser (28/CH)...

ADAC GT4 Germany · 20. September 2020
Erster Saisonsieg für Florian Janits und Reinhard Kofler Mit KTM, BMW und Porsche drei Marken auf dem Podium Jan Marschalkowski gewinnt die Juniorwertung Hockenheim: Florian Janits (22/AUT) und Reinhard Kofler (35/AUT, beide True Racing) gewinnen im KTM X-Bow GT4 Evo das erste Rennen der ADAC GT4 Germany auf dem Hockenheimring. Nach langer Führung belegt der BMW M4 GT4 von Michael Schrey (37/Wallenhorst) und Gabriele Piana (34/ITA, beide Hofor Racing by Bonk Motorsport) Platz zwei. Jan...

ADAC TCR Germany · 20. September 2020
Jan Seyffert feiert seinen ersten Sieg in der ADAC TCR Germany Harald Proczyk wird Zweiter und übernimmt die Führung in der Gesamtwertung VW-Pilot Tovilavicius als Dritter erstmals auf dem Podium Hockenheim. Premierensieg für Jan Seyffert (22, Stuttgart), starker zweiter Platz und die Tabellenführung für Vizemeister Harald Proczyk (44, Österreich): Das Duo des österreichischen Teams HP Racing International hat das fünfte Saisonrennen der ADAC TCR Germany dominiert und einen Doppelsieg...

ADAC GT Masters · 19. September 2020
ADAC GT Masters erhält ab 2021 das Prädikat Internationale Deutsche GT-Meisterschaft Kalender 2021 mit 14 Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden Saisonstart Mitte Mai in Oschersleben, Finale in Hockenheim im Oktober München. Das ADAC GT Masters stellt frühzeitig die Weichen für die Saison 2021. Im kommenden Jahr startet die GT-Serie bereits in die 15. Saison und tritt abermals zu sieben Veranstaltungen mit 14 Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden an....

Tribünen entlang der Grand-Prix-Strecke geöffnet Nordschleife bleibt für Fans geschlossen Eintrittskarten ab 15 Euro und VIP-Tickets auf nuerburgring.de/24h Nürburg. Auf diese Nachricht haben die Fans des ADAC TOTAL 24h-Rennens (24. – 27. September) sehnlich gewartet: Die Organisatoren haben von der Kreisverwaltung Ahrweiler grünes Licht erhalten, Tribünen entlang der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings für Fans zu öffnen. Das bereits bei anderen Veranstaltungen bewährte...

24h Rennen · 17. September 2020
-Mercedes-AMG Customer Racing will nach 2013 und 2016 den nächsten Sieg beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring einfahren -Sieben Mercedes-AMG GT3 am Start, davon vier mit erweiterter Werksunterstützung -Ein Mercedes-AMG GT4 kämpft in der SP8T-Kategorie um den Klassensieg

ADAC GT4 Germany · 17. September 2020
-Gaststart für Porsche von Burgmann Racing und dritten McLaren von Dörr Motorsport -Tabellenführer von Allied-Racing wollen beim zweiten Rennwochenende erneut siegen -Beide Rennen live auf SPORT1 im Free-TV sowie online im Livestream

Mehr anzeigen