ADAC GT Masters · 19. Februar 2020
Rennstall aus Baden-Württemberg strebt in seiner zweiten Saison im ADAC GT Masters nach weiteren Siegen

ADAC GT4 Germany · 19. Februar 2020
Neben dem Einsatz mit zwei Fahrzeugen im ADAC GT Masters wird T3 Motorsport in der Saison 2020 auch in der ADAC GT4 Germany antreten. T3 Motorsport baut sein Rennsport-Programm 2020 weiter aus. Bereits 2019 trat das Team aus dem sächsischen Radebeul mit einem Audi im ADAC GT Masters an. 2020 wird das Programm in der Liga der Supersportwagen sogar auf zwei GT3-Rennwagen verdoppelt. Doch damit nicht genug: T3 Motorsport steigt zusätzlich auch in die ADAC GT4 Germany ein und wird dort einen Audi...

Das französische Tech1 Racing Team wird in diesem Jahr alle zehn Läufe der GT World Challenge Europe mit ihrem Lexus RCF GT3 bestreiten. Nachdem man im letzten Jahr vor allem in der Am-Kategorie der Endurance Challenge um den Sieg kämpfte, geht der japanische Exot in diesem Jahr im Silver Cup an den Start. Aurelien Panis und Thomas Neubauer werden das Fahrzeug bei allen zehn Läufen fahren. In den fünf Langstrecken-Läufen werden sie zusätzlich von Timothé Buret unterstützt. So setzt das...

GT4 European Series · 19. Februar 2020
Autorlando Sport wird in diesem Jahr mit zwei Porsche Cayman CS GT4 MR in die GT4 European Series zurückkehren. Das italienische Team wird die beiden Porsche in der Am-Kategorie einsetzen. Auch zwei der vier Fahrer wurden schon bekannt gegeben. Einen der beiden Caymans wird Giuseppe Ghezzi fahren, der sich schon 2017 den Titel in der Am-Kategorie sicherte. Der erste Fahrer des zweiten Fahrzeugs wird 72 Jährige Italiener Dario Cerati sein. Wer die Teamkollegen der beiden werden ist zum...

Nürburgring Langstrecken Serie · 19. Februar 2020
Die VLN VV GmbH & Co. KG hat sich die Wünsche und Anregungen ihrer Kunden zu Herzen genommen. Für die TCR-Klasse wurde in Zusammenarbeit mit Alexander Kühn, Motorsport Produkt Manager Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, eine tragfähige Lösung erarbeitet, die für ein stärkeres Teilnehmerfeld sorgen soll. Die gute Nachricht ist: Das Freireifenkontingent für die teilnehmenden Teams in der Klasse TCR in der Nürburgring Langstrecken-Serie wird deutlich erhöht.

Nürburgring · 18. Februar 2020
Bevor es am 27.03.2020 zum ersten Mal bei den Einstellfahrten der RCN auf die Strecke geht, bekommt ihr hier schon mal einen kleinen Teaser zur Einstimmung auf die kommende RCN-Saison 2020! Terminkalender 2020 27. März – RCN Test- und Einstelltag (Nordschleife + GP-Kurs VLN-Variante) 28. März – RCN 1 (Nordschleife + GP-Kurs VLN-Variante) 25. April – RCN 2 (24h-Streckenvariante, ADAC 24h-Qualifikationsrennen) 21. Mai – RCN 3 (Nordschleife, ADAC 24h-Rennen) 20. Juni – RCN 4...

Nürburgring Langstrecken Serie · 18. Februar 2020
Am heutigen Dienstag testete Thomas Mutsch den neuen SCG 004 auf dem Cremona Circuit in Norditalien. Dazu veröffentlichte das Team eine erste Onboardaufnahme aus dem V8-Boliden.


ADAC GT Masters · 17. Februar 2020
Precote Herberth Motorsport startet 2020 in seine achte Saison im ADAC GT Masters. Für die anstehenden 14 Rennen holt sich die Mannschaft aus Jedenhofen erneut Unterstützung von Sven Müller. Der Porsche-Werksfahrer steuert, wie schon 2017, gemeinsam mit Stammfahrer Robert Renauer den Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer 99. „Wir freuen uns sehr, dass Sven wieder zurück im Team ist“, so Teamchef Alfred Renauer. „Gemeinsam haben wir schon einige Erfolge gefeiert. Daran wollen wir in...

Nürburgring · 17. Februar 2020
Internationale Zeppelin-Produktschulung am Nürburgring Teilnehmerrekord bei First Stop Tagung im ring°boulevard EUROTOI bedeutendste europäische Messe für mobile Sanitärlösungen Nürburg. Während die Rennfahrzeuge am Nürburgring noch ein wenig auf sich warten lassen, geben die Firmenveranstaltungen direkt neben der Start- und Zielgeraden Vollgas. Rund 1.500 Besucher kamen in den ersten zwei Februar-Wochen zu drei sogenannten „B2B-Events“. Dabei mussten für die internationale...

Mehr anzeigen