VLN · 15. Oktober 2018
Am kommenden Wochenende setzt die Audi Mannschaft von Car Collection erneut zwei Fahrzeuge in der VLN ein. Beim Saisonfinale werden die Fahrerpaarungen Simon Trummer, Kim-Luis Schramm, Pierre Kaffer (#33) und Klaus Koch, Christopher Haase, Peter Schmidt (#34) ins Lenkrad greifen. Bild und Text: Max Bermel

VLN · 15. Oktober 2018
Beim Saisonfinale der VLN Langstreckenmeisterschaft, möchte man es im Hause Walkenhorst noch einmal wissen. Die BMW Equipe aus Melle setzt erstmals einen dritten BMW M6 GT3 auf der Nordschleife ein. Auf dem PlayStation M6 GT3 werden Jonathan Hirschi, Jordan Tresson und Hunter Abbott Platz nehmen. Der TOTAL M6 wird von Andreas Ziegler, Henry Walkenhorst und dem letztjährigen ELMS GTE Champion Jody Fannin pilotiert. Für Fannin ist es der erste VLN Lauf in der GT3 Klasse, kennt das Team...

Blancpain GT Series · 15. Oktober 2018
Der FIA GT Nations Cup, welcher in diesem Jahr erstmals in Bahrain veranstaltet wird, ist in den vergangenen Wochen auf großes Interesse gestoßen. Nun wurden die ersten fünf Nationen für das vom 30. November bis zum 01. Dezember ausgetragene Rennen bekannt gegeben. Zu den Protagonisten zählen die Länder Australien, Frankreich, Deutschland, Russland und Thailand. Das deutsche Porsche Team Herberth Motorsport, wird hierbei den Einsatz des australischen Teams übernehmen. Die Fahrer werden...

DTM · 14. Oktober 2018
BMW Team Studie feiert Teamtitel in der Blancpain GT Series Asia – Sieg und Teamtitel für BimmerWorldRacing in der IMSA Continental Tire SportsCar Challenge GT4 Sprint Cup Europe: BMW M4 GT4 siegt in Hockenheim GT4 France: BMW Team France siegt in Le Castellet Australian GT Championship: BMW Team SRM beim großen Finale in Hampton Downs unterwegs 12h Spa: BMW Teams feiern Podiumsplatzierungen

DTM · 14. Oktober 2018
Gary Paffett sichert sich nach 2005 seinen zweiten DTM-Titel Historische Aufholjagd von Rast endet mit Vize-Titel Berger: „Paffett und Mercedes sind verdient Champions“ Gary Paffett ist DTM-Champion 2018. Dem Briten reichte beim letzten DTM-Rennen von Mercedes-AMG der dritte Rang zu seinem zweiten Titelgewinn nach 2005. „Das ist einfach unglaublich“, brüllte Paffett nach der Zieldurchfahrt über den Funk und bedankte sich bei seinem Team. „Ihr habt einen super Job gemacht, die Titel...

DTM · 13. Oktober 2018
Paffett übernimmt mit Platz vier die Tabellenführung Entscheidung um den DTM-Titel fällt im letzten Rennen Showdown: Fans erwartet am Sonntag ein Traumfinale René Rast ist nicht zu stoppen: Im Samstagsrennen auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg hat der Audi-Pilot den fünften DTM-Sieg in Folge geholt. Mit dem historischen Erfolg sicherte sich Rast nicht nur einen Platz in den Geschichtsbüchern, sondern hält auch den Titelkampf offen. Die Entscheidung, wer DTM-Champion 2018 wird,...

12. Oktober 2018
Team aus Belgien setzt 2019 zwei neue Audi RS 5 DTM ein Dieter Gass: „WRT hat das Potenzial, sich auch in der DTM zu etablieren“ Audi präsentiert das erste Kundenteam für die neue Ära der DTM: In der Saison 2019 wird das vor allem aus dem GT-Sport bekannte W Racing Team (WRT) in der internationalen Tourenwagen-Rennserie an den Start gehen. Die Mannschaft um Teamchef Vincent Vosse plant den Einsatz von zwei neuen Audi RS 5 DTM. „Gemeinsam mit der ITR haben wir in den vergangenen Monaten...

DTM · 12. Oktober 2018
Rahmenprogramm u.a. mit der neuen W Series, Formel 3 und Porsche Markenpokalen Künftig dabei: Der legendäre TT Circuit in Assen und der Circuit Zolder Tickets für den Auftakt 2019 bereits am Wochenende in Hockenheim erhältlich Nächster Paukenschlag in der DTM: Einen Tag nach der Verkündung des Einstiegs von R-Motorsport als lizensiertes Team von Aston Martin verkündet die DTM-Dachorganisation ITR die Kooperation mit der neu geschaffenen W Series. Die Rennserie, in der ausschließlich...

DTM · 11. Oktober 2018
Britischer Luxus-Sportwagenhersteller nominiert Team R-Motorsport ITR-Chef Berger: „Bedeutender Schritt für Internationalisierung“ Audi und BMW begrüßen den neuen Wettbewerber Die DTM blickt dem Auftritt der renommierten Marke Aston Martin entgegen. Die ITR als Promotor der internationalen Rennsportserie begrüßt den britischen Hersteller, der in der DTM durch das Team R-Motorsport vertreten sein wird. Sofern die Entwicklung des Rennfahrzeugs auf Basis des Modells Aston Martin Vantage...

FIA WTCR · 10. Oktober 2018
Sein erstes Podium im von OSCARO präsentierten FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR hat Nathanaël Berthon dabei geholfen, den Frust aus der Frühphase der Saison zu vergessen. Der frühere Formelpilot hatte mit seinem Comtoyou Racing Audi RS 3 LMS bisher eine durchwachsene Saison erlebt, war aber bei den Rennen in China gut in Form und sicherte sich im zweiten Lauf der WTCR-Rennen von China-Wuhan den dritten Platz. „Das fühlt sich richtig gut an, endlich habe ich es [das Podium]“, sagt der...

Mehr anzeigen

Partner:

 

Folge uns auf: