ADAC GT Masters


ADAC GT Masters · 03. April 2020
Am Freitagabend startet das ADAC eSports Shootout-Finale auf dem virtuellen Sachsenring, Simracer kämpfen um die letzten Fixstartplätze für die Saison 2020 Spannung im Finale des Qualifyings zum ADAC GT Masters eSports Championship 2020: Am Freitagabend ab 19:40 Uhr kämpfen 30 Simracer um einen von noch fünf freien Startplätzen für die ADAC GT Masters eSports Championship. Das letzte Rennen der Qualifizierungsphase wird auf dem Sachsenring ausgetragen und noch einmal hochkarätig...

ADAC GT Masters · 23. März 2020
-Markus Pommer startet auch 2020 in der Corvette C7 GT3-R -Schweizer Jeffrey Schmidt neu im Team -Dienstältestes Team im ADAC GT Masters will erneut um Titel kämpfen

ADAC GT Masters · 18. März 2020
Das deutsch-amerikanische Team startet 2020 bei hochklassigen Motorsport-Events auf drei Kontinenten. Schwerpunkt bleibt das ADAC GT Masters

ADAC GT Masters · 18. März 2020
-Rennwochenende in Oschersleben aufgrund aktueller Lage verlegt -Neuer Termin im Oktober -Offizieller Vorsaisontest des ADAC GT Masters in Oschersleben abgesagt

ADAC GT Masters · 16. März 2020
Yaco Racing is back! Unter der Flagge von Österreich kehrt der Rennstall aus Sachsen nach einem Jahr Pause in dieser Saison in das ADAC GT Masters zurück. Das Team setzt dabei unverändert auf einen Audi R8 LMS. Gesteuert wird der Mittelmotor-Sportwagen von dem Nachwuchsfahrer Simon Reicher (20) und dem Routinier Norbert Siedler (37) aus Österreich. Das ADAC GT Masters startet vom 24. bis 26. April in Oschersleben in seine 14. Saison. Alle Rennen werden live und in voller Länge von SPORT1...

ADAC GT Masters · 11. März 2020
Die ADAC GT Masters Saison 2020 rückt mit großen Schritten näher und nachdem das BKK Mobil Oil Team Zakspeed im Januar bereits die erste Fahrerpaarung für einen der beiden Mercedes-AMG GT3 verlauten ließ, gibt das Team nun auch den dritten Fahrer bekannt. Neben Daniel Keilwitz und Jimmy Eriksson, die sich ein Fahrzeug teilen, wird in der bevorstehenden Saison auch der Franzose Dorian Boccolacci ins Lenkrad eines Zakspeed Mercedes greifen. Das 21-jährige Nachwuchstalent aus Cannes begann...

ADAC GT Masters · 06. März 2020
Starke Kombi: DTM-Sieger, BMW Werkspiloten und aufstrebende Junioren am Start Perfekter Ansporn: Schubert Motors feiert 30-Jähriges Jubiläum Teamchef Torsten Schubert: "Das ADAC GT Masters ist die härteste GT-Serie Europas. Nur mit einer starken Fahrerkombination gibt es eine Chance auf Erfolg." Was perfekt passt, muss auch wieder zusammenkommen. Das gilt in diesem Fall für Schubert Motorsport, BMW und das ADAC GT Masters. Die Fanlieblinge aus Oschersleben in Sachsen-Anhalt kehren nach...

ADAC GT Masters · 03. März 2020
2020 setzt Aust im ersten Audi R8 LMS auf aus den Vorjahren bekannte Kräfte: Maximilian Hackländer und Nikolaj Rogivue stehen als erste Fahrer fest.

ADAC GT Masters · 28. Februar 2020
Mit Clemens Schmid startet erstmals seit der Saison 2016 wieder ein Österreicher für das GRT Grasser Racing Team im ADAC GT Masters. Der 29-Jährige pilotiert bei seinem Comeback in der "Liga der Supersportwagen" zusammen mit Niels Lagrange den Lamborghini Huracán GT3 EVO mit der Startnummer 19. 2010 bestritt Schmid seine ersten Rennen im ADAC GT Masters, weitere Starts folgten 2015 und 2018. Zwei Mal stand er in der hart umkämpften GT3-Serie bereits auf dem Podium. Der letzte Österreicher...

Mehr anzeigen