ADAC GT Masters

ADAC GT Masters · 20. September 2020
Piloten von SSR Performance übernehmen auch Tabellenführung Tim Zimmermann gewinnt in der Pirelli-Junior-Wertung Elia Erhart siegt in der Pirelli-Trophy-Wertung Hockenheim. Starker Auftritt: Christian Engelhart (33/Starnberg) und Michael Ammermüller (34/Rotthalmünster, beide SSR Performance) sicherten sich im Samstagsrennen des ADAC GT Masters in Hockenheim nicht nur den Sieg, sondern übernahmen auch die Tabellenführung. Als Zweite kamen die Vorjahreschampions Patric Niederhauser (28/CH)...

ADAC GT Masters · 19. September 2020
ADAC GT Masters erhält ab 2021 das Prädikat Internationale Deutsche GT-Meisterschaft Kalender 2021 mit 14 Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden Saisonstart Mitte Mai in Oschersleben, Finale in Hockenheim im Oktober München. Das ADAC GT Masters stellt frühzeitig die Weichen für die Saison 2021. Im kommenden Jahr startet die GT-Serie bereits in die 15. Saison und tritt abermals zu sieben Veranstaltungen mit 14 Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden an....

ADAC GT Masters · 17. September 2020
Röttenbach. Nachdem das Team EFP Car Collection by TECE während der ersten beiden Saisonstationen im ADAC GT Masters eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebt hat, möchte die Mannschaft aus Röttenbach nun auf dem Hockenheimring in die Erfolgsspur zurückkehren. Im badischen Motodrom gilt es für Elia Erhart und Pierre Kaffer die Pace wiederzufinden und das Potential des #11 Audi R8 LMS vollständig auszuschöpfen. „Wir hatten auf dem Nürburgring einige Probleme, die wir in den letzten...

ADAC GT Masters · 17. September 2020
-Schubert Motorsport visiert weitere Meisterschaftspunkte mit dem BMW M6 GT3 an -Mannschaft und Fahrer blicken auf erfolgreiche Historie in Hockenheim zurück -Teamchef André Schubert: "Die ersten beiden Veranstaltungen haben gezeigt, dass unser Paket das Potential für bessere Resultate hat."

ADAC GT Masters · 17. September 2020
Gute Performance gezeigt, auf der Strecke einen zweiten Platz erkämpft, der am Grünen Tisch aberkannt worden ist, und ein knapp verpasstes Podium – die Bilanz vom KÜS Team75 Bernhard am bis dato letzten Wochenende des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring fiel zwiespältig aus. Am kommenden Wochenende hat die Mannschaft aus dem pfälzischen Landstuhl bei ihrem zweiten Heimspiel auf dem Hockenheimring erneut die Gelegenheit, ihre wahre Stärke in zählbare Resultate umzumünzen. Im Porsche...

ADAC GT Masters · 14. September 2020
Maro Engel und Luca Stolz (Mercedes-AMG) sind Tabellenführer Titelverteidiger Kelvin van der Linde: "Erwarte viel Action" München. Packende Duelle, gute Überholmöglichkeiten und enge Zeitenabstände: Das ADAC GT Masters startet am kommenden Wochenende (18.-20. September) auf dem Hockenheimring zum dritten Rennwochenende des Jahres - einer Strecke, die für spannendes Racing bekannt ist. Dabei machen 32 Supersportwagen Jagd auf die Tabellenführer Luca Stolz (25/Brachbach) und Maro Engel...

ADAC GT Masters · 18. August 2020
-Perera und Costa Balboa feiern am Sonntag Platz drei -Top-10-Resultat & Junior-Podium für Zimmermann und Schothorst -Alle Lamborghini Huracán GT3 EVO des Teams erneut in den Punkten -Teamchef Gottfried Grasser: "Wir sind mit allen drei Autos auf dem richtigen Weg und ich freue mich schon darauf, auf dem Hockenheimring wieder anzugreifen."

ADAC GT Masters · 18. August 2020
Röttenbach. Nach dem überzeugenden Auftritt beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters auf dem Lausitzring wollte das Team EFP Car Collection by TECE auch bei der zweiten Saisonstation auf dem Nürburgring die Punkteränge angreifen. Eine starke Performance im Abschlusstraining am Freitag, die mit dem #11 Audi R8 LMS zu Platz sechs reichte, gab der Mannschaft aus Röttenbach zusätzliche Hoffnung auf ein weiteres erfolgreiches Wochenende. An den Renntagen machte sich allerdings Ernüchterung...

ADAC GT Masters · 18. August 2020
Corvette-Pilot Jeffrey Schmidt fuhr zusammen mit Teamkollege Markus Pommer beim zweiten Lauf des ADAC GT Masters 2020 am vergangenen Wochenende auf dem Nürburgring im Sonntagsrennen auf Rang fünf und erzielte damit das bislang beste Ergebnis der noch jungen Saison für sein neues Team Callaway Competition. Rennfahrer Jeffrey Schmidt bot am vergangenen Wochenende (14. – 16. August) beim zweiten Lauf des ADAC GT Masters auf dem legendären Nürburgring einen positiven Aufwärtstrend. Nach dem...

ADAC GT Masters · 16. August 2020
SSR Performance #92 Nachdem ein Verstoß während der Safety Car Phase bekannt wurde, entschieden sich die Sportkommissare für eine Rückversetzung in der Startaufstellung um fünf Plätze für das heutige Sonntagsrennen. Genau genommen geht es um den Artikel 40.11, in dem es in der Kurzfassung um "nicht konstantes fahren hinter dem Safety Car" geht. Anpassung der Fahrzeugeinstufung beim BMW M6 GT3 Nachdem der BMW M6 GT3 in den ersten drei Rennen eher im Hinterfeld anzutreffen war, wurde nun...

Mehr anzeigen