GT World Challenge Europe | Intercontinental GT Challenge | GT World Cup

Barweiler. Das Frikadelli Racing Team hat ein erfolgreiches Debüt beim 24h-Rennen von Spa-Francorchamps feiern können. Trotz schwierig wechselhafter Bedingungen zeigten Jörg Bergmeister, Frédéric Makowiecki und Dennis Olsen in den belgischen Ardennen eine starke Leistung und fuhren mit dem Porsche 911 GT3 R der Barweiler Mannschaft auf den achten Gesamtrang. „Mit unserem ersten Auftritt beim 24h-Rennen von Spa-Francorchamps bin ich sehr zufrieden. Unsere gesamte Mannschaft hat glänzend...

Spa-Francorchamps. Die Erfolgsserie des BMW M6 GT3 ist bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps (BEL) gerissen. Nach seinen Siegen bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring (GER), den 8 Stunden von Indianapolis (USA) sowie in zahlreichen GT-Rennen weltweit endete der Langstreckenklassiker in den Ardennen für die beiden von Walkenhorst Motorsport eingesetzten Fahrzeuge nach Unfällen vorzeitig. In der Pro-Am-Kategorie kam der #10 BMW M6 GT3 von Boutsen Ginion auf Platz fünf ins Ziel. Das...

Das HAUPT RACING TEAM mit Hubert Haupt (GER), Sergei Afanasiev (RUS), Michele Beretta (ITA) und Gabriele Piana (ITA) feiert im Mercedes-AMG GT3 #5 den Silver Cup-Sieg in der 72. Edition der Total 24 Hours of Spa. Teambesitzer und Fahrer Hubert Haupt überquerte dabei die Ziellinie des Circuit de Spa-Francorchamps nach 520 anspruchsvollen Runden. Die #4 des Mercedes-AMG Teams HRT platzierte sich auf dem siebten Platz in der Gesamtwertung. Der Langstreckenklassiker war von Drive-Through-...

Vier Wochen nach dem Triumph auf dem Nürburgring auch in Belgien nicht zu stoppen - Das erfolgsreichte Team in Spa der letzten fünf Jahre feiert zweiten Sieg


München. Rund vier Wochen nach dem umjubelten Sieg bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring (GER) steht für den BMW M6 GT3 am kommenden Wochenende das zweite große Langstrecken-Highlight der Saison auf dem Programm: die 24 Stunden von Spa-Francorchamps (BEL). Walkenhorst Motorsport kommt mit dem Rückenwind des Zweifachsieges bei den 8 Stunden von Indianapolis (USA) nach Belgien und strebt nach seinem Spa-Triumph 2018 erneut einen Podiumsplatz an. Am Steuer der beiden Fahrzeuge kommen...

Es werden 56 GT3 Fahrzeuge von 11 unterschiedlichen Automobilherstellern erwartet Erstmalige Ausführung im Herbst kann zusätzliche Herausforderung darstellen Gewonnene Erkenntnisse aus Testtagen in Spa lassen auf ein gutes Ergebnis hoffen Emil Frey Racing hat sich lange und intensiv auf das bevorstehende 24-Stunden-Rennen von Spa vorbereitet. Ende September wurden an den offiziellen Testtagen in Spa wichtige Erkenntnisse gewonnen und viele Daten zur Auswertung gesammelt. Für Emil Frey Racing...

Mannschaft aus St. Ingbert will als erstes Team beide 24-Stunden-Klassiker in einem Jahr gewinnen / Zweiter Porsche 911 GT3 R mit Top-Fahrertrio am Start St. Ingbert, 20. Oktober 2020 - Vier Wochen nach dem ersten Triumph beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring plant ROWE RACING bei den 24 Stunden von Spa am kommenden Wochenende (24./25. Oktober) den nächsten Coup und greift nach dem Grand Slam: Als erstes Team überhaupt in der GT3-Ära will die Mannschaft aus St. Ingbert in einer Saison beide...

Barweiler. Erstmalig in der mittlerweile 15-jährigen Teamgeschichte wird das Frikadelli Racing Team beim 24h-Rennen in Spa-Francorchamps an den Start gehen. Die Mannschaft von Sabine Schmitz und Klaus Abbelen setzt beim Langstreckenklassiker in den belgischen Ardennen einen Porsche 911 GT3 R ein, den sich Timo Bernhard, Frédéric Makowiecki und Dennis Olsen teilen werden. „Das 24h-Rennen von Spa-Francorchamps zählt für mich zu den härtesten Langstreckenrennen der Welt. Nachdem wir vor...

Doppelsieg im ersten Rennen: P1 für #163 und P2 für #14 4 Pole Positions in den letzten fünf Rennen Dritter Platz in der Teamwertung des Sprintcups 2020 Das Team aus Safenwil reiste motiviert nach Barcelona, denn das Finale der Sprintserie in der GT World Challenge Europe 2020 stand bevor. Bis auf Norbert Siedler, der aus gesundheitlichen Gründen an der Teilnahme verhindert war und durch dessen Teamkollegen Ricardo Feller ersetzt wurde, war das Team in Barcelona komplett. Test Session Das...

Mehr anzeigen