Artikel mit dem Tag "gtmasters"



ADAC GT Masters · 08. April 2019
Starterfeld stellt sich bei Vorsaisontest in Oschersleben vor Fahrerfeld mit Ex-F1-Pilot, Weltmeistern und acht ehemaligen Champions Club of Champions von Serienpartner herrenausstatter.de vorgestellt München. Champions wie Sebastian Asch (32/Ammerbuch), Luca Ludwig (30/Bornheim, beide HB Racing) oder Maximilian Götz (33/Uffenheim, Mann-Filter Team HTP), Weltmeister wie Timo Bernhard (38/Bruchmühlbach-Miesau, KÜS Team75 Bernhard) oder Serienneulinge wie Fabian Vettel (20/Heppenheim,...

ADAC GT Masters · 13. März 2019
Röttenbach. Auch in der Saison 2019 wird Elia Erhart wieder mit einer eigenen Mannschaft in der „Liga der Supersportwagen“ antreten. Damit wird das erfolgreiche Projekt, das der 30-jährige Röttenbacher im vergangenen Jahr gemeinsam mit seinem Fahrerkollegen Florian Spengler ins Leben gerufen hat, weiter fortgesetzt. Unter der Bewerbung „EFP Car Collection by TECE“ kommen zwei Audi R8 LMS der neusten Generation zum Einsatz. „Ich freue mich schon riesig auf die neue Saison. Nachdem...

GRT Grasser Racing startet 2019 in Blancpain GT Series, ADAC GT Masters und IMSA Volle Werksunterstützung für GRT Grasser Racing mit dem nagelneuen Lamborghini Huracán GT3 EVO Fahreraufgebot de luxe: Perfekte Mischung aus Lamborghini Werksfahrern und erfahrenen Top-Piloten

ADAC GT Masters · 21. Februar 2019
Starke Fahrerpaarung: Niederhauser teilt sich Cockpit des Audi R8 LMS mit Kelvin van der Linde Doppeltes Programm für den Schweizer: Einsatz in der GT4 European Series für KTM-Werksteam True Racing Patric: "Wenn ich Druck verspüre, dann weiß ich, dass ich auf einem guten Weg bin." Sayonara und willkommen zurück: Nach einer großartigen Saison in der Blancpain GT Series Asia mit drei Siegen, vier Podiumsplatzierungen und Gesamtrang drei in der Fahrerwertung geht Patric Niederhauser 2019 im...

ADAC GT Masters · 14. Februar 2019
MONTAPLAST by Land-Motorsport startet 2019 in seine vierte Saison im ADAC GT Masters. Mit Christopher Mies, Dries Vanthoor, Ricardo Feller und Max Hofer will die Mannschaft aus Niederdreisbach nach der Vize-Meisterschaft 2018 nun um den Titel kämpfen. Neben dem Engagement in der amerikanischen IMSA WeatherTech SportsCar Championship und den Einsätzen auf der Nordschleife setzt die Mannschaft von Wolfgang und Christian Land auch 2019 zwei Audi R8 LMS GT3 in der „Liga der Supersportwagen“...

31. Januar 2019
ADAC GT Masters-Pack 2018 ab sofort erhältlich Fahrzeuge in allen Designs der Rennteams Alle sieben Strecken der "Liga der Supersportwagen" verfügbar München. Die ADAC GT Masters-Saison 2018 war eine der spannendsten in der Geschichte der Rennserie. Ab sofort begeistert sie die Fans auch digital: Für die populäre, mehr als drei Millionen Mal heruntergeladene Rennsimulation RaceRoom gibt es nun das ADAC GT Masters 2018-Pack mit den Autos und Strecken der vergangenen Saison als Download. Ob...

ADAC GT Masters · 21. Januar 2019
Neues Punktesystem sorgt für noch mehr Spannung Handicap-Gewichte werden verringert Offizieller Vorsaisontest am 8. und 9. April in Oschersleben, Medientag am 8. April München. Das ADAC GT Masters wird in der Saison 2019 noch spannender. Durch ein neues Punktesystem haben mehr Teams als zuvor die Chance in einem der 14 Rennen Meisterschaftszähler zu sammeln, eine neue Abstufung der Punkte wird auch weiterhin für eine enge Tabelle sorgen. Dazu wurden die sogenannten Handicapgewichte...

09. Januar 2019
Team von Timo Bernhard 2019 im ADAC Kart Masters, ADAC GT4 Germany und ADAC GT Masters vertreten Starkes Engagement von ADAC Stiftung Sport-Stiftungsrat Timo Bernhard in der Nachwuchsförderung München. Das KÜS Team75 Bernhard startet Saison 2019 mit zwei brandneuen Porsche 911 GT3 R im ADAC GT Masters und gibt auch in der Nachwuchsförderung Vollgas. Das neue Junior Team75 geht in diesem Jahr im ADAC Kart Masters an den Start und erweitert die Aktivitäten des Team75 auf den Kartsport....

Das Jahr 2018 geht als bislang größte und erfolgreichste Saison in die Historie von Mercedes-AMG Customer Racing ein: In den GT3- und GT4-Fahrzeugen aus Affalterbach traten weltweit mehr als 160 Kundenteams an, die bei 387 Rennen insgesamt 367 Mal auf dem Podium standen und 138 Siege erzielten. Gekrönt werden die Leistungen durch mehr als 40 Meisterschaften, darunter auch der Gesamtsieg in der Blancpain GT Series von Raffaele Marciello (ITA) und dem AKKA ASP Team sowie der Fahrertitel in der...

ADAC GT Masters · 07. Dezember 2018
Erste Fahrerpaarung für den Aston Martin Vantage GT3 Duo mit viel Erfahrung und eindrucksvoller Erfolgsbilanz Aston-Martin-Werksfahrer Maxime Martin kehrt nach Deutschland zurück Daniel Keilwitz einmal Meister und sechs Mal unter den besten drei Die erste Fahrerpaarung von PROsport Performance für das ADAC GT Masters 2019 steht fest: Aston-Martin-Werksfahrer Maxime Martin und der ehemalige Meister Daniel Keilwitz werden im Aston Martin Vantage GT3 für das Team von Christoph Esser die sieben...

Mehr anzeigen