24h Rennen

24h Rennen · 15. März 2019
Christian Menzel wird 2019 einen Nissan GT-R GT3 des Teams KCMG pilotieren. Der Nordschleifenroutinier wird mit dem aus Hongkong stammenden Team und einem für ihn völlig fremden Auto starten. Seine Teamkollegen werden Philipp Wlazik, Alex Buncombe, Edoardo Liberati und Josh Burdon sein. Die genau Fahrerkonstellation für beide Fahrzeuge ist jedoch noch nicht bekannt. Auch wenn Menzel schon lange auf der Nordschleife Rennen fährt, sei er immer wieder aufs neue aufgeregt. Dieses Jahr sei es...
24h Rennen · 13. März 2019
Noch 100 Tage bis zum Rennen des Jahres auf der Nordschleife: Vom 20. bis 23. Juni steht die legendäre Nordschleife wieder ganz im Zeichen des größten Rennspektakels Deutschlands. Über 200.000 Fans werden rund um die längste und spektakulärste Rennstrecke der Welt erwartet, wenn die gut 160 Fahrzeuge 24 Stunden lang um eine der begehrtesten Trophäen des internationalen Langstreckensports kämpfen. Mit im Programm sind auch in diesem Jahr wieder die Boliden des FIA Tourenwagen-Weltcups,...

24h Rennen · 08. März 2019
Das italienische Scuderia Villorba Corse Team ist zurück beim 24 Stunden Rennen von Spa. Im Gegensatz zum letzten Auftreten des Teams beim belgischen 24 Stunden Klassiker 2014, wird die italienische Truppe dieses Jahr mit einem Mercedes AMG GT3 antreten. Vor fünf Jahren war man noch mit einem Ferrari 458 Italia GT3 am Start und erzielte den fünften Platz in der Pro-Am Wertung. Die Fahrerpaarung wird noch bekannt gegeben. Zur Vorbereitung auf das prestigeträchtige Rennen in den belgischen...
24h Rennen · 26. Februar 2019
Die Scuderia Cameron Glickenhaus setzt auch 2019 ihren SCG 003C bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring ein. Das gab das Team heute über ihre Social-Media Kanäle bekannt. Zur Vorbereitung wird das Team rund um Teameigentümer James Glickenhaus sowohl den ersten VLN-Lauf 2019, als auch das sechsstündige "24h-Qualirennen" bestreiten. Damit setzt das amerikanische Team sein seit 2015 bestehendes Programm in der Eifel fort. Zu den Fahrern gab es jedoch noch keine Infos. Text: Max Renfordt Bild:...

24h Rennen · 25. Februar 2019
Der Zeitplan für das ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen ist online. Ab sofort können Fans also den Besuch beim großen Prolog zum ADAC Total 24h-Rennen planen. Geboten wird ein zweitägiges Programm mit einigen höchst attraktiven Details. So gibt es am Samstagabend von 18:45 bis 21:15 Uhr das erste Qualifying – eine perfekte Gelegenheit, schon einmal ein wenig abendliches „24h-Flair“ zu tanken und an die Nordschleife zu kommen. Vorher stehen eine GLP und ein RCN-Lauf sowie das Freie...
24h Rennen · 20. Februar 2019
Mit dem Fahrwerkskomponenten-Hersteller H&R hat das ADAC Total 24h-Rennen einen weiteren Premiumpartner neu gewonnen. Das Unternehmen aus Lennestadt belegt im Rahmen einer zunächst dreijährigen Kooperation künftig die Nummernschildflächen am Heck und an der Front der Rennwagen und löst damit den bisherigen Partner Bilstein ab. Für H&R ist die neue Partnerschaft mit dem 24h-Rennen eine entscheidende Ausweitung des Engagements im Langstreckensport, denn das Unternehmen ist den Fans...

24h Rennen · 13. Februar 2019
Tech1 Racing und Panis Barthez Compétition übernehmen Lexus GT3 Programm Die beiden französischen Teams Tech1 Racing und Panis Barthez Compétition werden künftig die GT3 Einsätze der Marke Lexus übernehmen. Somit wird man das zuvor zu Lamborghini abgewanderte Team Emil Frey Racing ersetzen und mit Lexus in der Blancpain GT Series, als auch in der World Cup Challenge Europe vertreten sein. Für die beiden Teams ist der Einsatz eines GT3 Fahrzeugs komplettes Neuland, da man sich im Falle...
24h Rennen · 09. Februar 2019
Jody Fannin komplette Saison für Walkenhorst in der VLN RJN und Jenson Button setzen Honda NSX GT3 in der Blancpain GT Series ein Schubert Motorsport mit BMW GT3 und GT4 Test in Portimao Daiko Team Lazarus mit mindestens einem Lamborghini in der Blancpain GT Series Cedrik und Kevin Totz wechseln zu MRC Race World Assenheimer mit Black Falcon in der VLN und Blancpain GT Series Emil Frey wechselt zu Lamborghini 40 Fahrzeuge für GT4 European Series genannt Umfangreiches Rahmenprogramm für...

24h Rennen · 09. Februar 2019
Das Team von Toyota Gazoo Racing wird auch in diesem Jahr wieder beim 24h Rennen am Nürburgring dabei sein. Diesmal bringt man neben einem Lexus LC auch einen Toyota Supra. Der Supra, welcher in der Klasse SP8-T an den Start gehen wird, feiert bei der kommenden Auflage nach 17 Jahren sein Comeback beim 24h Rennen. Pilotiert wird er von Masahiro Sasaki, Hisashi Yabuki, Herwig Daenens und Nordschleifenkenner Uwe Kleen. Der Lexus LC wird mit einem rein japanischen Aufgebot besetzt und setzt sich...
24h Rennen · 09. Februar 2019
Das Nissan Team KCMG aus Hong Kong, hat am gestrigen Freitage seine Nordschleifenpläne für die Saison 2019 präsentiert. Demnach wird man neben den Einstellfahrten, den ersten drei VLN Rennen auch das Qualifikationsrennen bestreiten. Diese umfangreiche Vorbereitung werden die Asiaten mit insgesamt zwei Nissan Nismo GT-R GT3 unternehmen und dabei auf die Unterstützung vom Reifenhersteller Michelin setzen. Edoardo Liberati und Josh Burdon werden an der Seite vom Nordschleifenerprobten Philipp...

Mehr anzeigen

 

Folge uns auf: