Artikel mit dem Tag "audi"



ADAC GT Masters · 13. März 2019
Röttenbach. Auch in der Saison 2019 wird Elia Erhart wieder mit einer eigenen Mannschaft in der „Liga der Supersportwagen“ antreten. Damit wird das erfolgreiche Projekt, das der 30-jährige Röttenbacher im vergangenen Jahr gemeinsam mit seinem Fahrerkollegen Florian Spengler ins Leben gerufen hat, weiter fortgesetzt. Unter der Bewerbung „EFP Car Collection by TECE“ kommen zwei Audi R8 LMS der neusten Generation zum Einsatz. „Ich freue mich schon riesig auf die neue Saison. Nachdem...

ADAC GT Masters · 21. Februar 2019
Starke Fahrerpaarung: Niederhauser teilt sich Cockpit des Audi R8 LMS mit Kelvin van der Linde Doppeltes Programm für den Schweizer: Einsatz in der GT4 European Series für KTM-Werksteam True Racing Patric: "Wenn ich Druck verspüre, dann weiß ich, dass ich auf einem guten Weg bin." Sayonara und willkommen zurück: Nach einer großartigen Saison in der Blancpain GT Series Asia mit drei Siegen, vier Podiumsplatzierungen und Gesamtrang drei in der Fahrerwertung geht Patric Niederhauser 2019 im...

ADAC GT Masters · 14. Februar 2019
MONTAPLAST by Land-Motorsport startet 2019 in seine vierte Saison im ADAC GT Masters. Mit Christopher Mies, Dries Vanthoor, Ricardo Feller und Max Hofer will die Mannschaft aus Niederdreisbach nach der Vize-Meisterschaft 2018 nun um den Titel kämpfen. Neben dem Engagement in der amerikanischen IMSA WeatherTech SportsCar Championship und den Einsätzen auf der Nordschleife setzt die Mannschaft von Wolfgang und Christian Land auch 2019 zwei Audi R8 LMS GT3 in der „Liga der Supersportwagen“...

Das Unternehmen mit Hauptsitz am Nürburgring richtet seinen Fokus 2019 auf die Aktivitäten im europäischen Motorsport. Mit Einsätzen in der DTM, der Blancpain GT World Challenge, der VLN Langstreckenmeisterschaft und dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring steht dem Rennstall ein umfangreiches Programm bevor. Weitere Projekte, wie der Ausbau der GT4-Aktivitäten, sorgen für eine hohe Auslastung des Teams. „Nach reiflicher Überlegung haben wir uns zu diesem Schritt entschieden“,...

DTM · 02. Januar 2019
⚫DTM-Champion von 2013 im Interview über neue Turbo-Ära der DTM ⚫Mehr Motorleistung, mehr Spannung ⚫Saisonstart am 4./5. Mai 2019 auf dem Hockenheimring Noch vier Monate, dann feiert der neue rund 600 PS starke Audi RS 5 DTM Rennpremiere. Mike Rockenfeller, DTM-Champion von 2013 und langjähriger Audi-Werksfahrer, über die Faszination der neuen DTM-Ära, die am 4./5. Mai auf dem Hockenheimring beginnt. Was ist neu in der DTM 2019? Es gibt für 2019 sehr viele Neuerungen. Der größte...

DTM · 19. Dezember 2018
Audi Sport mit bewährtem Fahrerkader beim Auftakt der Turbo-Ära in der DTM Sextett mit 32 DTM-Siegen, 26 Pole-Positions und 42 Schnellsten Runden DTM-Champions René Rast und Mike Rockenfeller als Speerspitzen Audi Sport startet mit einem bewährten Fahrerkader in die neue Turbo-Ära der DTM. Loïc Duval (F/36), Robin Frijns (NL/27), Jamie Green (GB/36), Nico Müller (CH/26), René Rast (D/32) und Mike Rockenfeller (D/35) sind als Piloten für die DTM-Saison 2019 bestätigt. Auch die...

ADAC GT Masters · 04. Dezember 2018
Ein ADAC GT-Masters-Team aus Dresden? Das gab es noch nie! Ab 2019 geht das neue Motorsport-Team T3 in der Liga der Supersportwagen, mit den beiden Nachwuchsfahrern Maximilian Paul und Simon Reicher, an den Start. Geplant sind darüberhinaus auch Starts bei 12 und 24h-Rennen der Creventic-Serie. Die ADAC GT-Masters ist eine der angesagtesten Rennserien international. Nachdem die Serie ursprünglich ausschließlich für motorsportbegeisterte Privat-Fahrer gedacht war, kam in den letzten Jahren...

Christopher Haase/Kelvin van der Linde/Christopher Mies siegen bei Finale der Intercontinental GT Challenge in Laguna Seca/USA Frijns/Vanthoor/Winkelhock holen Platz zwei bei den California 8 Hours Audi gewinnt zum dritten Mal in Folge den Titel in der Markenwertung der IGTC

VLN · 17. Oktober 2018
Zum Saisonfinale wird Manthey noch einmal den neuen Porsche 911 GT3 R einsetzen. Die Piloten des 911ers werden Michael Christensen und der Franzose Mathieu Jaminet sein. Neben Manthey wird auch Land Motorsport mit einem neuen Fahrzeug an den Start gehen. Der Audi R8 LMS, welcher beim vergangenen Lauf bereits von Car Collection eingesetzt wurde, wird am kommenden Wochenende von Frederic Vervisch und Marcel Fässler pilotiert. Ebenfalls wieder dabei sein wird auch das französische Renault RS01...

VLN · 15. Oktober 2018
Am kommenden Wochenende setzt die Audi Mannschaft von Car Collection erneut zwei Fahrzeuge in der VLN ein. Beim Saisonfinale werden die Fahrerpaarungen Simon Trummer, Kim-Luis Schramm, Pierre Kaffer (#33) und Klaus Koch, Christopher Haase, Peter Schmidt (#34) ins Lenkrad greifen. Bild und Text: Max Bermel

Mehr anzeigen