Nürburgring Langstrecken Serie

Goodyear wird neuer Reifenpartner des BMW M2 CS Racing Cups
Nürburgring Langstrecken Serie · 24. Januar 2023
Der BMW M2 CS Racing Cup innerhalb der Nürburgring Langstrecken-Serie setzt künftig auf das schwarze Gold von Goodyear. Diese Vereinbarung schloss die VLN – als Organisation hinter der Nordschleifen-Rennserie – mit der Deutschlandvertretung des US-Konzerns in Hanau.

Gemeinsam stark: VLN und ILN im konstruktiven Dialog
Nürburgring Langstrecken Serie · 23. Januar 2023
Das erste Treffen zwischen der neuen Führungsriege der Nürburgring Langstrecken-Serie und der Interessengemeinschaft Langstrecke Nürburgring (ILN) sehen alle Beteiligten als gelungenen Auftakt. Bei dem Gespräch herrschte ein konstruktiver Austausch zwischen den Verantwortlichen der VLN-Bereiche Sport, Technik und Geschäftsführung sowie dem Vorstand der ILN. Während des Meetings, das am 18. Januar am Nürburgring stattgefunden hat, blickten die Beteiligten in die Vergangenheit sowie in die Zukunft

NLS: Max Kruse Racing plant Einsatz in der Cup 2 und in den TCR/SP3T-Klassen
Nürburgring Langstrecken Serie · 21. Januar 2023
Erfolgreiche Jahre hat das noch junge Motorsport-Team Max Kruse Racing vorzuweisen: Titelgewinne in der Nürburgring-Langstrecken-Serie (NLS) und in der NES 500 sowie Siege und Podestplätze bei den 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife. Eigentlich ein Grund, genauso weiterzumachen wie bisher. Doch das Team aus Duisburg will nicht einfach diese guten Ergebnisse wiederholen und stellt sich daher neuen Aufgaben.

TECHNISCHES REGLEMENT 2023 VERÖFFENTLICHT
Nürburgring Langstrecken Serie · 06. Januar 2023
Das technische Reglement für die Saison 2023 der Nürburgring Langstrecken-Serie steht. Die beim DMSB eingereichte Fassung – vorbehaltlich der Genehmigung – ist ab sofort online verfügbar. Das Sportliche- und Organisatorische-Reglement werden in Kürze folgen.

Nordschleife und LMP3 - WS Racing blickt auf die vergangene Saison zurück und präsentiert Pläne für 2023
Nürburgring Langstrecken Serie · 23. Dezember 2022
Das Team Giti Tire Motorsport by WS Racing blickt auf ein erfolgreiches und hoch intensives Jahr 2022 zurück, in dem die Mannschaft trotz einiger Rückschläge viele Erfolge feiern konnte. Gleichzeitig gewährt Teamchef Thorsten Willems auch einen erwartungsvollen Ausblick auf die kommende Saison und präsentiert bereits einige sehr interessante Teile des Programms!

Doppelsieg für Williams Esports
Nürburgring Langstrecken Serie · 18. Dezember 2022
Die Digitalabteilung des britischen Traditionsrennstalls Williams Racing hat beim NIMEX 3,5h-Rennen einen doppelten Erfolg gefeiert. Mit einem Sieg in der Tasche gehen Will Tregurtha und Vasilios Beletsiotis in die Weihnachtspause der Digitalen Nürburgring Langstrecken-Serie presented by Goodyear. Im Mercedes-AMG GT3 triumphierte das Duo mit einem souveränen Vorsprung von 28,68 Sekunden vor den Teamkollegen Marcel Marchewicz und Alessandro Bico. Platz drei sicherten sich Norbi Kiss und Bruno Spe

Livestream DNLS NIMEX 3,5h-Rennen
Nürburgring Langstrecken Serie · 17. Dezember 2022
Schalensitz statt Weihnachtsmarkt, Lenkrad statt Glühwein – so lautet das Motto für den Samstag des vierten Adventswochenendes. Am 17. Dezember startet Rennen zwei der Digitalen Nürburgring Langstrecken-Serie presented by Goodyear. Wenige Tage vor dem Weihnachtsfest ist das NIMEX 3,5h-Rennen eines der letzten Events des Jahres. Die Teilnehmer wollen 2022 mit einem guten Ergebnis beschließen. Dementsprechend spannend wird es in den vier Klassen des populären digitalen Nordschleifen-Championats zu

TECHNIK-TRIO KOMPLETTIERT FÜHRUNG DER VLN SPORT GMBH & CO. KG
Nürburgring Langstrecken Serie · 17. Dezember 2022
Die Führungsebene der VLN Sport GmbH & Co. KG ist wieder komplett. Nach Mike Jäger als Geschäftsführer und Christian Vormann als Leiter Sport ist nun auch der technische Part neu besetzt: Wolf von Barby, Mario Hermani und Sebastian Schuricht fungieren ab sofort als Technik-Trio der Nürburgring Langstrecken-Serie. Alle drei sind bereits seit Jahren als Technische Kommissare für die NLS tätig.

DMSB BESCHLIESST AUFSCHUB FÜR DIE EINFÜHRUNG VON FT3-TANKS
Nürburgring Langstrecken Serie · 14. Dezember 2022
Für die Saison 2023 besteht für die Teams der Nürburgring Langstrecken-Serie kein Handlungsbedarf in Sachen FT3-Tanks. Das Präsidium des DMSB hat auf Antrag der Kommission Sicherheit und Medizin beschlossen, die Einführung der Pflicht für Sicherheitskraftstoffbehälter nach FIA-Norm FT3-1999, FT3.5-1999 und FT5-1999 für die Klassen VT1-VT3 und VT-Hybrid bis zum 01.01.2025 zu verschieben. Die Frist für die Klassen V3 bis V6 bleibt zunächst unverändert der 01.01.2024.

ILN gibt erste Optimierungsmöglichkeiten für die Nürburgring Langstrecken Serie bekannt
Nürburgring Langstrecken Serie · 04. Dezember 2022
Mehr Kundenorientierung und -freundlichkeit in allen Bereichen, größere Kostensensibilität und ein Plus an Sicherheit: Dieser Satz bündelt die dringenden Handlungsempfehlungen der Interessengemeinschaft Langstrecke Nürburgring e.V. ILN zur Zukunftssicherung der Nürburgring Langstrecken-Serie (VLN). Zentrales Ziel: Die Amateurfahrer müssen wieder in den Mittelpunkt der Bemühungen rücken und dürfen ihren Spaß am Motorsport auf der Nordschleife nicht verlieren.

Mehr anzeigen