TCR Europe

Mikel Azcona ist der neue Champion der TCR Europe
TCR Europe · 09. Oktober 2021
BARCELONA FP1: LANGEVELD SECHS ZEHNTEL VOR GIROLAMI BARCELONA FP2: TAOUFIK FÄHRT SEINE ERSTE SCHNELLSTE ZEIT 2021 AZCONA STEHT IN BARCELONA AUF DER POLE, GIROLAMI STARTET ALS LETZTER BARCELONA QUALIFYING: ZITATE DER FAHRER SIEG IN RENNEN 1 BRINGT AZCONA DEN TCR EUROPE TITEL BARCELONA RENNEN 1: ZITATE VOM PODIUM
BARCELONA WIRD ZUM SCHAUPLATZ DES TCR EUROPE TITELENTSCHEIDS
TCR Europe · 07. Oktober 2021
Der Circuit de Barcelona-Catalunya ist an diesem Wochenende Schauplatz der letzten beiden TCR Europe-Rennen der Saison 2021. Die spanische Rennstrecke ist Schauplatz eines spannenden Finales der vierzehn Runden umfassenden Meisterschaft.

Podium und Sieg in der Juniorenklasse für Jack Young in Monza
TCR Europe · 27. September 2021
Zweitschnellster im Qualifying Podium #3 von 2021 im zweiten Rennen Vierter Sieg in der Junior Trophy Klasse in diesem Jahr Jack Young zeigte beim vorletzten Lauf der TCR Europe Touring Car Series in Monza eine beeindruckende Leistung. Er qualifizierte sich mit seinem Brutal Fish Racing Team Honda Civic für die erste Startreihe und holte sich am Sonntag einen weiteren Podiumsplatz sowie den Sieg in der Junior Trophy Klasse und sicherte sich damit den Klassensieg. Erleichtert von dem...
GIROLAMI ERHÄLT EINE STRAFE NACH DEM RENNEN - HOMOLA NEUER SIEGER VON RENNEN 2
TCR Europe · 27. September 2021
Nach dem zweiten Rennen in Monza ging bei der Rennleitung ein Protest des Teams Volcano Motorsport ein, wonach Franco Girolami in Runde 3 Mikel Azcona unter gelber Flagge in Kurve 5 (Ausgang der Roggia-Schikane) überholt hatte. Nach einer Untersuchung gaben die Stewards dem Protest statt und bestraften Girolami mit einer Dreißig-Sekunden-Strafe, die ihn in der Endabrechnung auf den neunzehnten Platz zurückwarf. Das bedeutet, dass Mat'o Homola der siebte Rennsieger der TCR Europe-Saison 2021...

TCR Europe · 26. September 2021
GIROLAMI HOLT DOPPELSIEG IN MONZA, AZCONA BEKOMMT EINE STRAFE
Girolami siegt von der Pole-Position - Azcona weiterhin Tabellenführer
TCR Europe · 26. September 2021
GIROLAMI HOLT SICH DIE POLE POSITION FÜR RENNEN 1 IN MONZA

MONZA BEREIT FÜR DAS GRÖSSTE STARTERFELD DER SAISON
TCR Europe · 24. September 2021
An diesem Wochenende findet die vorletzte Veranstaltung der TCR Europe Serie 2021 im legendären "Tempel of Speed" in Monza in Italien statt, wobei die beiden Rennen die größten Starterfelder der gesamten Saison aufweisen werden. Gustav Birch und Łukasz Stolarczyk kehren nach ihren Einzelstarts in Zandvoort und auf dem Nürburgring zurück, während Evgenii Leonov seinen Platz bei Volcano Motorsport wieder einnimmt, nachdem er die deutsche Veranstaltung verpasst hat. Darüber hinaus gibt es...
Sensationelles Podiumsergebnis auf dem Nürburgring für Jack Young
TCR Europe · 07. September 2021
Zweites Podiumsergebnis der Saison Ein weiterer Sieg in der Junior Trophy-Klasse Top-Ten-Qualifikation trotz maximalen Ballasts Jack Young holte auf dem Nürburgring sein zweites Podiumsergebnis in dieser Saison in der TCR Europe Serie. Er nutzte seinen Startplatz in Rennen 2, um sich gegen eine kämpfende Meute von Hyundais und Peugeots hinter ihm durchzusetzen und den dritten Platz sowie seinen dritten Sieg in der Junior Trophy Klasse zu erringen. Die neuesten Ausgleichsgewichte der...

TCR Europe · 05. September 2021
Der Spanier Mikel Azcona holte in Rennen 2 auf dem Nürburgring seinen zweiten Sieg an diesem Wochenende - seinen fünften in dieser Saison - und schlug seinen engsten Meisterschaftsrivalen Franco Girolami um 3,618 Sekunden. Nachdem Teddy Clairet für ein Überholmanöver in der letzten Runde eine Strafe erhalten hatte, wurde Jack Young als Dritter gewertet und komplettierte damit die Podiumsplätze. Am Start war Jack Young, der im Brutal Fish Racing Honda Civic von der Pole-Position aus ins...
 MIKEL AZCONA HOLT SEINEN VIERTEN SAISONSIEG
TCR Europe · 04. September 2021
Mikel Azcona im Volcano Motorsport CUPRA Leon Competición machte mit seinem vierten Saisonsieg in Rennen 1 auf dem Nürburgring einen großen Schritt in Richtung TCR Europe Titel 2021. Ein enttäuschter Franco Girolami wurde Zweiter, nachdem der Honda Civic von PSS Racing das Rennen bis zur letzten Runde angeführt hatte. Niels Langeveld komplettierte das Podium im Hyundai Elantra N von Sébastien Loeb Racing. Der von der Pole Position gestartete Isidro Callejas wurde in Kurve 1 von Girolami...

Mehr anzeigen