Artikel mit dem Tag "sro"



⚫Teilnahme an allen zehn Top-Events im Rahmen des Blancpain GT Series Endurance Cup und der Blancpain GT World Challenge Europe ⚫Einsatz von je zwei Aston Martin Vantage V8 GT3 in beiden Meisterschaften ⚫Ein dritter Aston Martin Vantage V8 GT3 kommt beim Langstreckenklassiker in Spa-Francorchamps zum Einsatz Niederwil – Prall gefüllter Terminkalender für R-Motorsport: Neben dem Einstieg in die DTM steht dem Rennstall aus Niederwil in der Ostschweiz im Jahr 2019 ein umfangreiches...

Bathurst. Im australischen Bathurst fanden in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die ersten Trainingssitzungen zum 12h Rennen am Mount Panorama statt. In den vier freien Trainingssitzungen schafften es vier Teams mit deutscher Beteiligung die Bestzeit einzufahren. Im ersten Training setzte der Österreicher Mathias Lauda (#51) vom Team Spirit of Race die erste Bestzeit des Wochenendes. Mit einer 2:06.862min landete er mit seinen Ferrari nur knapp vor dem KCMG Nissan von Joshua Burdon, der...

Mit dem 12-Stunden-Rennen von Bathurst startet Mercedes-AMG Motorsport am ersten Februarwochenende in die neue Saison der Intercontinental GT Challenge Powered by Pirelli (IGTC). Die Performance- und Sportwagenmarke aus Affalterbach möchte dabei an das sehr erfolgreiche Vorjahr anknüpfen, als bei der globalen Langstreckenserie zwei Fahrertitel und der zweite Platz in der Herstellerwertung erzielt wurden. 2019 schickt Mercedes-AMG dafür hochkarätige Fahrer in die IGTC, die in dieser Saison...

Jake Dennis, Marvin Kirchhöfer und Matthieu Vaxiviere starten in der Pro-Kategorie (#62) R-Motorsport schickt zum Bathurst 12-Stundenrennen zwei Fahrzeuge auf den Mount Panorama Circuit Dr. Andreas Baenziger, Dr. Florian Kamelger, Peter Leemhuis und Matt Parry treten in der ProAm-Kategorie an (#760)

24h Rennen · 07. Dezember 2018
München. BMW Motorsport stellt sein Rennprogramm für die Saison 2019 noch internationaler auf als in den Jahren zuvor. Zu den Werksengagements in der DTM, der FIA World Endurance Championship (WEC), der IMSA WeatherTech SportsCar Championship (IMSA-Serie) und der ABB FIA Formula E Championship kommt ein umfangreiches Rennprogramm mit dem BMW M6 GT3. Neben den 24 Stunden auf dem Nürburgring (GER) und dem FIA GT World Cup in Macau (CHN) sind die geplanten Starts in der Intercontinental GT...

Am ersten Dezemberwochenende wird zum ersten Mal der FIA GT Nations Cup in Bahrain ausgetragen. Insgesamt haben sich 18 Nationen für die Premiere des Länderduells eingeschrieben. Zu den Herstellern zählen Audi, Ferrari, Lamborghini, McLaren, Mercedes, Nissan und Porsche. Ferrari ist mit ganzen neun Fahrzeugen zahlenmäßig am stärksten vertreten und wird mit diversen Fahrerbesetzungen sicherlich vorne mitfahren können. Für Deutschland geht das in Mendig beheimatete Ferrari Team Rinaldi...