Artikel mit dem Tag "gt3"



ADAC GT Masters · 08. April 2019
Starterfeld stellt sich bei Vorsaisontest in Oschersleben vor Fahrerfeld mit Ex-F1-Pilot, Weltmeistern und acht ehemaligen Champions Club of Champions von Serienpartner herrenausstatter.de vorgestellt München. Champions wie Sebastian Asch (32/Ammerbuch), Luca Ludwig (30/Bornheim, beide HB Racing) oder Maximilian Götz (33/Uffenheim, Mann-Filter Team HTP), Weltmeister wie Timo Bernhard (38/Bruchmühlbach-Miesau, KÜS Team75 Bernhard) oder Serienneulinge wie Fabian Vettel (20/Heppenheim,...

Sonstiges · 01. April 2019
Nürburg. Zum Saisonbeginn war die BOP das Thema rund um die VLN. Nach dem Schnellschuss die GT3 Fahrzeuge mit einer 5% Reduzierung zu belegen, hat sich nun ein Vorschlag durchgesetzt. Im Rahmen eines Meetings mit diversen Verantwortlichen, hat man sich dazu entschieden die Strecke in die andere Richtung zu befahren. Die Idee kam, als man sich Videos der Rallye Köln-Ahrweiler ansah, die seit vielen Jahren eine Wertungsprüfung auf der Nürburgring Nordschleife abhält und dabei die Etappe...

VLN · 20. März 2019
Köln. Nachdem Christopher Brück im vergangenen Jahr für Konrad Motorsport auf der Nürburgring Nordschleife aktiv war, wird ihm in der Motorsportsaison 2019 ein neues Engagement zu Teil. So wechselt der 34-jährige Kölner zum Team von GetSpeed Performance und wird mit dem Mercedes-AMG GT3 einige Rennen zur VLN Langstreckenmeisterschaft sowie das legendäre 24h Rennen auf dem Nürburgring bestreiten. „Ich freue mich wirklich riesig darüber, dass sich kurz vor der neuen Saison diese...

12. März 2019
Erste Kilometer mit dem neuen Sportwagen aus Stuttgart bei den offiziellen Testfahrten der Blancpain GT Series / Dirk Werner und Dennis Olsen am Steuer St. Ingbert, 12. März 2019 - Startschuss für die Saison 2019: Die offiziellen Testfahrten der Blancpain GT Series am Mittwoch und Donnerstag (13./14. März) auf dem Circuit Paul Ricard werden für ROWE RACING zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das Team aus St. Ingbert fährt auf der Formel-1-Strecke im südfranzösischen Le Castellet die...

VLN · 11. März 2019
Der Markenwechsel von GetSpeed zu Mercedes-AMG war bereits ein großer Paukenschlag in der Winterpause. Nach unzähligen Meetings folgt nun das umfangreichste Motorsportprogramm der Unternehmensgeschichte. Bei den folgenden Veranstaltungen und Rennserien wird GetSpeed in der Saison 2019 an den Start gehen: VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring ADAC TOTAL 24h-Qualifikationsrennen am Nürburgring ADAC TOTAL 24-h Rennen am Nürburgring Belgian Endurance Championship GT-Open* 24h-Zolder...

GRT Grasser Racing startet 2019 in Blancpain GT Series, ADAC GT Masters und IMSA Volle Werksunterstützung für GRT Grasser Racing mit dem nagelneuen Lamborghini Huracán GT3 EVO Fahreraufgebot de luxe: Perfekte Mischung aus Lamborghini Werksfahrern und erfahrenen Top-Piloten

⚫Teilnahme an allen zehn Top-Events im Rahmen des Blancpain GT Series Endurance Cup und der Blancpain GT World Challenge Europe ⚫Einsatz von je zwei Aston Martin Vantage V8 GT3 in beiden Meisterschaften ⚫Ein dritter Aston Martin Vantage V8 GT3 kommt beim Langstreckenklassiker in Spa-Francorchamps zum Einsatz Niederwil – Prall gefüllter Terminkalender für R-Motorsport: Neben dem Einstieg in die DTM steht dem Rennstall aus Niederwil in der Ostschweiz im Jahr 2019 ein umfangreiches...

Stuttgart. Porsche hat erstmals das 12-Stunden-Rennen in Bathurst (Australien) gewonnen und damit die beeindruckende Erfolgsgeschichte des Porsche 911 GT3 R beim letzten Einsatz in einem großen Langstreckenrennen um ein Kapitel erweitert. Werksfahrer Dirk Werner (Würzburg) sowie die beiden Porsche Young Professionals Matt Campbell (Australien) und Dennis Olsen (Norwegen) fuhren im GT3-Auto von EBM als Erste ins Ziel. Das noch junge Kundenteam von Porsche-Werksfahrer Earl Bamber (Neuseeland)...


Das britische Lamborghini Team Barwell Motorsport, wird in der kommenden Saison der Blancpain GT Series erneut einen Lamborghini einsetzen. Der Silver Cup Lambo wird vom jungen Schotten Sandy Mitchell, James Pull und dem ehemaligen UK GT Cup Champion Jordan Witt pilotiert. Mitchell, fuhr bereits in der vergangenen Saison für die Mannschaft aus Surrey und zeigte dort auf Anhieb eine starke Leistung. James Pull, stieg nach der Vizemeisterschaft in der BRDC British F3 Championship in den GT Sport...

Mehr anzeigen