Artikel mit dem Tag "Porsche"



Frikadelli Racing: Zweiter Aufschlag in der „Grünen Hölle“
Barweiler. Nachdem der Saisonauftakt zur Nürburgring Langstrecken-Serie Ende März während des Qualifyings witterungsbedingt abgesagt werden musste, steht für Frikadelli Racing am kommenden Samstag nun der erste Einsatz unter Rennbedingungen in der Saison 2021 auf dem Programm. Die Mannschaft aus Barweiler wird beide Porsche 911 GT3 R sowie den Porsche Cayman GT4 an den Start bringen. „Auch wenn der erste Saisonlauf nicht wie geplant stattgefunden hat, haben wir während des...

Mit der Erfahrung aus 59 Le-Mans-Einsätzen zum Highlight des Jahres
Sonstiges · 09. April 2021
08.04.2021 Porsche hat sich die Unterstützung zweier Langstrecken-Spezialisten für die beiden Rennen zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Portimão und Le Mans gesichert. Im 911 RSR mit der Startnummer 91 ergänzt Frédéric Makowiecki die WEC-Stammpiloten Gianmaria Bruni aus Italien und Richard Lietz aus Österreich. Der Franzose hatte das Aufgebot bereits in den vergangenen drei Jahren bei den 24 Stunden von Le Mans komplettiert. In der Startnummer 92 wechseln sich der Schweizer...

SCHWEIZER MIT TRIO IM PORSCHE CARRERA CUP DEUTSCHLAND
Porsche Cup · 07. April 2021
FACH AUTO TECH kämpft 2021 gleich um zwei Meistertitel: Zusätzlich zum Engagement im Porsche Mobil 1 Supercup setzt die Mannschaft um Alex Fach im Porsche Carrera Cup Deutschland drei neue Porsche 911 GT3 Cup ein. Für die Schwyzer ist es die zweite Saison im deutschen Markenpokal, in dem sich das Team 2020 den vierten Gesamtrang sicherte. Fahrerisch setzt die Mannschaft mit Sandro Kaibach, Christof Langer und Christopher Zöchling auf vielseitiges Know-how. „Wir haben in beiden Serien...

Team Project 1 enthüllt 2021-Lackierung
Sonstiges · 07. April 2021
Das in Deutschland ansässige LMGTE-Am-Team Project 1 hat die Lackierung seines Porsche 911 RSR mit der Startnummer 56 enthüllt - 19. Der ehemalige FIA World Endurance GTE-Am Champion hat noch nicht die komplette Fahrerbesetzung für die Saison 2021 bestätigt, aber der Norweger Dennis Olsen wird die Startnummer 46 in Spa-Francorchamps fahren. Das Auto mit der Startnummer 56 wird von dem Norweger Egidio Perfetti und dem Italiener Matteo Cairoli pilotiert, wobei der dritte Fahrer noch nicht...

ExxonMobil und Porsche testen synthetische Kraftstoffe im Motorsport
Sonstiges · 31. März 2021
ExxonMobil und Porsche haben eine neue Vereinbarung zu Entwicklung und Einsatz von erneuerbaren Kraftstoffen im Porsche Mobil 1 Supercup getroffen. Im Rahmen des Marken-Pokals fahren alle neuen 911 GT3 Cup-Rennwagen ab der Saison 2021 zunächst mit einem von ExxonMobil zusammengestellten, hauptsächlich biobasierten Esso Renewable Racing Fuel. Im Laufe der Saison 2022 kommen dann eFuels zum Einsatz, die aus Wasserstoff und aus der Luft abgeschiedenem CO₂ hergestellt werden. Porsche und...

Manthey-Racing gelingt der Aufstieg vom Motorsport-Team zum Partner
Sonstiges · 29. März 2021
2013 hat Manthey sein Unternehmen mit der Raeder Automotive GmbH verschmolzen. Noch im gleichen Jahr festigte die Porsche AG die erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer 51-prozentigen Mehrheitsbeteiligung und baut sie seither konsequent aus. Unter der Führung der Miteigentümer Nicolas und Martin Raeder beschäftigt die Manthey-Racing GmbH inzwischen rund 200 Mitarbeiter. Sie zeichnet unter anderem für die Einsätze der Porsche 911 RSR des Werksteams in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft...

Mit dem Manthey-Racing Engineering Support auf Erfolgskurs
Sonstiges · 27. März 2021
Meuspath. Bereits seit mehreren Jahren unterstützt Manthey-Racing Porsche Rennteams erfolgreich mit Dienstleistungen aus dem Bereich Engineering. Das Leistungsspektrum in diesem Bereich reicht von der personellen Unterstützung vor Ort über die Bereitstellung von Equipment bis hin zur kompletten Durchführung von Fahrzeugeinsätzen. Aktuell gehen rund 15 Ingenieure aus dem Bereich „Performance & Engineering“ weltweit bei Rennveranstaltungen wie der Nürburgring Langstrecken-Serie, der...

Huber Motorsport startet 2021 mit einem Porsche GT3 R und einem Porsche 911 GT3 Cup in der NLS
Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2020 geht Huber Motorsport auch in diesem Jahr mit einem Porsche 911 GT3 R und einem Porsche 911 GT3 Cup in der Nürburgring Langstrecken Serie an den Start. Philipp Neuffer und Nico Menzel teilen sich das Lenkrad des GT3 R und treten in der SP9 Pro-Am an. Auf dem Cup Porsche werden sich Hans Wehrmann, Achim Thyssen und ein weiterer Pilot die Lenkradarbeit teilen und sich der Konkurrenz in der SP7 stellen. Nachdem Huber Motorsport 2020 erstmals einen Porsche...

Porsche-Spezialisten im zweiten 911 GT3 R des Küs Team Bernhard
ADAC GT Masters · 19. März 2021
Titelverteidiger und drei weitere Porsche-Asse starten für Timo Bernhard Küs Team Bernhard holt ehemaligen Crew Chief von René Rast an Bord München. Zwei junge Porsche-Spezialisten komplettieren das Küs Team Bernhard im ADAC GT Masters: Mit Jannes Fittje (21/Langenhain) und Porsche-Supercup-Vizemeister Dylan Pereira (23/LUX) setzt der Rennstall um den zweimaligen Le-Mans-Sieger und FIA-WEC-Weltmeister Timo Bernhard in der Deutschen GT-Meisterschaft auf junge Talente, die bereits über viel...

W&S Motorsport möchte mit Spitzentrio um die Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing ein Wörtchen mitreden
Ofterdingen/Nürburg: Der Saisonstart der Nürburgring Langstrecken-Serie 2021 steht vor der Türe. Am Samstag den 27. März bildet die 66. ADAC Westfalenfahrt den Auftakt, W&S Motorsport gibt nun das Pilotentrio für die Speerspitze der Porsche-Flotte des Teams für die CUP3 bekannt. So werden sich Tim Scheerbarth (Dormagen), Daniel Blickle (Albstadt) und Max Kronberg (Berlin) am Volant des Porsche Cayman 718 GT4 CS #960 abwechseln. Der zweite Porsche Cayman 718 GT4 CS #959 im 100 Jahre...

Mehr anzeigen