ELMS

Iron Dames gewinnt als erstes reines Frauenteam ein Rennen der European Le Mans Series
ELMS · 18. Oktober 2022
Am Sonntag beendete der italienische Rennstall Iron Lynx mit seiner rein weiblichen Besetzung, den Iron Dames, die Saison der European Le Mans Series (ELMS) mit einem dominanten Sieg in Portimão und schrieb damit Geschichte. Das perfekte Wochenende der Iron Dames begann am Samstagnachmittag, als Sarah Bovy im Auto mit der Startnummer 83 an ihre brillanten Qualifikationsleistungen anknüpfte und die erste Pole-Position einer weiblichen Fahrerin in der Geschichte der European Le Mans Series holte

Podium für Niklas Krütten beim ELMS-Saisonfinale in Portimão
ELMS · 18. Oktober 2022
Erfolgreicher Saisonabschluss in der European Le Mans Series (ELMS) für Niklas Krütten. Der Trierer beendete das letzte Rennen auf der 4,653 Kilometer langen Strecke im portugiesischen Portimão auf dem Podium. Zusammen mit seinen Fahrerkollegen Nicolas Lapierre (FRA) und Yifei Ye (CHN) erkämpfte sich der 19-Jährige nach vier Stunden und 586,01 gefahrenen Kilometern Platz drei in der LMP2-Klasse. In der Fahrerwertung belegte der ehemalige ADAC Stiftung Sport Förderpilot nach sechs Läufen den fünf

PREMA Racing sichert sich Portimao-Sieg und ELMS-Titel
ELMS · 17. Oktober 2022
Das 4-Stunden-Rennen von Portimao war alles andere als langweilig. Dank der Regenschauer an der Algarve herrschten wechselnde Streckenbedingungen und die Meisterschaftsanwärter gaben bis zur Zielflagge Vollgas.

Racing Team Turkey schnappt Prema in Portugal die Pole Position weg
ELMS · 15. Oktober 2022
Der Oreca-Gibson mit der Startnummer 34 des Racing Team Turkey von Jack Aitken holte sich mit einer letzten Runde von 1.32,375 Minuten die erste Pole Position des Teams und entriss Prema Racing den einzigen Meisterschaftspunkt, der dem italienischen Team vor den morgigen 4 Stunden von Portimao den ELMS-Team- und Fahrertitel 2022 gesichert hätte. Zu Beginn der zehnminütigen Session setzte Louis Deletraz den Oreca mit der Startnummer 9 von Prema Racing mit einer Zeit von 1.32,762 Minuten an die...

Racing Team Turkey mit Bestzeit im ersten freien Training
ELMS · 15. Oktober 2022
Im ersten 90-minütigen freien Training zu den 4 Stunden von Portimao fuhr das türkische no34 Racing Team die schnellste Zeit, zwei Zehntel vor dem Rest des 41 Fahrzeuge umfassenden Feldes, das am Finale der European Le Mans Series 2022 teilnimmt.

41 Fahrzeuge beim ELMS Saisonfinale in Portimao
ELMS · 12. Oktober 2022
Bei der letzten Runde der European Le Mans Series 2022 werden 41 Autos in den drei Kategorien an den Start gehen. Alle Meistertitel werden am Ende der 4 Stunden von Portimão am Sonntag, 16. Oktober, entschieden.

United Autosports holt brillanten Gesamtsieg beim ELMS Rennen in Spa
ELMS · 27. September 2022
United Autosports erzielte seinen ersten Gesamtsieg in der European Le Mans Series in dieser Saison, als Phil Hanson/Tom Gamble/Duncan Tappy ihren Oreca mit der Startnummer 22 beim jüngsten Vier-Stunden-Rennen in Belgien heute (25. September) mit einem Vorsprung von 23 Sekunden zum Sieg steuerten.

Iron Dames fahren in Spa-Francorchamps erneut auf das Podium
ELMS · 27. September 2022
Der italienische Rennstall Iron Lynx und sein rein weibliches Team, die Iron Dames, feierten einen weiteren fantastischen Podiumsplatz beim vorletzten Lauf der European Le Mans Series (ELMS) auf dem Circuit de Spa-Francorchamps.

United Autosports feiert Sieg in Spa - Starke Startphase von NRingInfo Supporter Niklas Krütten wird nicht belohnt
ELMS · 25. September 2022
Die Pole-Position in der LMP2-Klasse sicherte sich der amtierende ELMS-Champion Yifei Ye. Der Chinese legte mit einer Runde von 2.04,515 Minuten einen frühen Versuch hin, bevor die Sitzung mit der roten Flagge unterbrochen wurde, weil sich der Oreca mit der Startnummer 43 von Inter Europol Competition drehte und in der Mitte der Strecke liegen blieb. Der Oreca-Gibson mit der Startnummer 22 von United Autosports mit Duncan Tappy, Phil Hanson und Tom Gamble sicherte sich den Sieg bei den 4 Stunden

United Autosports führt das FP1 in Spa an
ELMS · 23. September 2022
Der Oreca-Gibson mit der Startnummer 22 von United Autosports war der schnellste der 40 Fahrzeuge beim 4-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps, dem fünften Lauf der European Le Mans Series 2022.

Mehr anzeigen