· 

Autorlando Sport zurück in der GT4 European Series

Bereits 2017 und 2018 war man in der Serie unterwegs
Bereits 2017 und 2018 war man in der Serie unterwegs

Autorlando Sport wird in diesem Jahr mit zwei Porsche Cayman CS GT4 MR in die GT4 European Series zurückkehren. Das italienische Team wird die beiden Porsche in der Am-Kategorie einsetzen. Auch zwei der vier Fahrer wurden schon bekannt gegeben. Einen der beiden Caymans wird Giuseppe Ghezzi fahren, der sich schon 2017 den Titel in der Am-Kategorie sicherte. Der erste Fahrer des zweiten Fahrzeugs wird 72 Jährige Italiener Dario Cerati sein. Wer die Teamkollegen der beiden werden ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar. 

Die Saison der GT4 Europameisterschaft startet vom achten bis zum zehnten Mai in Silverstone.

 

Text: Max Renfordt

Bild: SRO

Kommentar schreiben

Kommentare: 0