ADAC TCR Germany

ADAC TCR Germany · 18. März 2019
Burns fiebert seinem Debüt in der ADAC TCR Germany entgegen: "Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und kann es kaum erwarten". Neuzugang in der ADAC TCR Germany: Das britische Team Pyro Motorsport wird in der vierten Saison der Tourenwagenserie des ADAC an den Start gehen. Das Team wird einen Honda Civic TCR einsetzen, am Steuer des Hondas sitzt Bradley Burns (17, Großbritannien), der den Rennstall bereits aus der vergangenen Saison kennt. 2018 fuhr Burns noch mit Pyro im Renault UK...
ADAC TCR Germany · 06. Februar 2019
Mike Halder und Dominik Fugel pilotieren Honda Civic TCR Vorjahresvierter Halder und Gesamtwertungselfter Fugel fuhren in der Teamwertung auf Rang zwei Team Honda ADAC Sachsen geht in die vierte ADAC TCR Germany-Saison Passendes Geburtstagsgeschenk für Mike Halder (Meßkirch): Am Tag seines 23. Geburtstages am Dienstag gab das Team rund um den Vorjahresvierten bekannt, dass er in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Dominik Fugel (22, Chemnitz) für das Team Honda ADAC Sachsen auf die Strecke...

ADAC TCR Germany · 04. Februar 2019
Chemnitzer kehrt im Opel zum vierten Mal in Tourenwagenserie zurück. Zweiter Teamkollege steht noch nicht fest. Frischer Wind in der ADAC TCR Germany: IMC-Motorsport hat sich erstmals für die ADAC TCR Germany gemeldet und geht 2019 mit dem erfahrenen Tourenwagenpilot Steve Kirch (39, Chemnitz) im Opel Astra an den Start. Wer das zweite Cockpit des Opel Astra besetzen wird, ist noch offen. Kirsch fährt seit der Premierensaison 2016 in der ADAC TCR Germany. Er siegte in zwei Rennen und landete...
ADAC TCR Germany · 19. Januar 2019
Coicaud schloss seine erste Tourenwagensaison 2018 in der ADAC TCR Germany als Gesamt-12. ab. Highlight war Rang zwei auf dem Dünenkurs in Zandvoort. Bekanntes Gesicht im zweiten Hyundai von Engstler Motorsport in der kommenden Saison: Théo Coicaud (19, Frankreich) absolviert 2019 sein zweites Jahr beim Allgäuer Rennsportteam. Neben Neuzugang Max Hesse (17, Wernau), der 2018 im Audi von Prosport Performance zum Rookiemeistertitel fuhr und sich am Saisonende über einen Honda Civic als...

ADAC TCR Germany · 09. Januar 2019
Max Hesse (17) ist der amtierende Rookie Meister der ADAC TCR Germany und wird in der kommenden Saison im Hyundai Team Engstler an den Start gehen. Mit vier Siegen in der Rookie Challenge belegte er 2018 klar Platz 1 in dieser Wertung und wurde zudem 6. in der Gesamtwertung. Den zweiten Engstler Hyundai fährt ein bekanntes Gesicht: der 19 jährigen Théo Coicaud aus Frankreich fuhr bereits 2018 in dem Allgäuer Rennteam und ist somit bereits vertraut mit dem Hyundai. Andreas Klinge,...
ADAC TCR Germany · 23. September 2018
Mike Halder gewinnt das letzte Saisonrennen Max Hesse triumphiert in der Honda Rookie Challenge Engstler wird Vizemeister nach starker Aufholjagd von 19 auf vier Hockenheim. Opel-Pilot Harald Proczyk (42, Österreich, HP Racing International) hat sich im packenden Saisonfinale der ADAC TCR Germany den Meistertitel gesichert. Dem Österreicher genügte dafür im letzten Saisonrennen in Hockenheim der dritte Platz, um die nötigen Punkte zu sammeln. Der Sieg im letzten Saisonrennen ging an Mike...

ADAC TCR Germany · 23. September 2018
Pos Fahrer Punkte 1 Harald Proczyk 389 2 Luca Engstler 385 3 Niels Langeveld 367
ADAC TCR Germany · 22. September 2018
Proczyk geht mit vier Punkten Vorsprung auf Engstler ins letzte Saisonrennen Langeveld folgt mit 22 Punkten Rückstand, Halder ohne Chance auf den Titel Hesse baut Führung in der Honda Rookie Challenge aus Rennen 1 Top 3: 1. Harald Proczyk (AUT) 2. Mike Halder (GER) 3. Luca Engstler (GER) Hockenheim. Opel-Pilot Harald Proczyk (42, Österreich, HP Racing International) hat das vorletzte Saisonrennen der ADAC TCR Germany in Hockenheim gewonnen und damit die Führung in der Meisterschaft...

ADAC TCR Germany · 20. September 2018
⚫Nur elf Punkte zwischen den Top-Drei-Fahrern: Engstler vorn ⚫Halber Zähler trennt Führungs-Duo in der Rookie-Wertung ⚫Drei Titel-Entscheidungen in der ADAC TCR Germany auf dem Hockenheimring München. Engstler, Proczyk, Langeveld oder doch Halder? Hyundai, Opel, Audi oder Honda? Zwei Rennen vor Saisonende mit noch 85 zu vergebenden Punkten ist der Kampf um den Titel in der ADAC TCR Germany so offen wir noch nie zuvor. Die Läufe 13 und 14 auf dem Hockenheimring am Wochenende (21. bis...
ADAC TCR Germany · 11. September 2018
Vorletztes Rennwochenende der ADAC TCR Germany am Sachsenring und das Team HP Racing International ist mittendrin, in allen drei Wertungen um den Sieg mitzukämpfen. Am derzeitigen Kräfteverhältnis änderte sich auch am Sachsenring herzlich wenig und so wurde mit einem Doppelsieg von Luca Engstler die Vormachtstellung des Hyundai i30 N TCR bestätigt.

 

Folge uns auf: