Artikel mit dem Tag "nordschleife"



24h Rennen · 09. Januar 2019
NITRO und das ADAC Total 24h-Rennen setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft auch in diesem Jahr fort. Kurz vor Weihnachten einigte sich die Kölner Mediengruppe mit den TV-Spezialisten des größten Rennens der Welt, die Livebilder vom Nürburgring auch 2019 zu übertragen. NITRO wird erneut das gigantische Motorsportevent auf der längsten Rennstrecke der Welt rund um die Uhr in Szene setzen, das in den vergangenen Jahren durch spannenden Sport, knappe Entscheidungen und spektakuläre...
VLN · 30. November 2018
Informativ und interessant: Die VLN zeigt sich auch bei der 51. Auflage der Essen Motor Show wieder von ihrer Schokoladenseite. Vom 1. bis 9. Dezember (Preview Day 30. November) ist die weltweit größte Breitensportserie in Halle 5 (Stand 5A10) zu finden. „Wir haben für unsere Fans ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und freuen uns auf viele Besucher. Jedermann ist herzlich willkommen sich mit uns auszutauschen. Für Kritik oder Anregungen haben wir ein offenes Ohr. Der...

1. Wie viele Rennen hast du in diesem Jahr bestritten? Insgesamt 21 Rennen. 9 VLN, 7 RCN, 3 BMW 318Ti Cup, 24h Quali und 24h Rennen. 2. Bist du mit der vergangenen Saison zufrieden? Mehr als zufrieden. Wenn man die Titel in der VLN und der RCN gewinnt, kann man nur zufrieden sein. Es ist etwas Historisches. Kein Fahrer hat jemals in der Ära der VLN und RCN beide Titel in einem Jahr gewonnen. Auch der Rundenrekord in der Klasse V4 hat meine Leistungen in diesem Jahr bestätigt. 3. Was hätte...
VLN · 17. November 2018
Für die Rennsaison 2019 verabschiedet sich das GTronix360 Team mcchip-dkr vom französischen Publikumsliebling „Chappie“. Mit dem Renault R.S. 01 GT3 hat die Mannschaft gezeigt, was sie kann. Von einem Fahrzeug, das bis 2017 noch nie von jemandem auf der Nordschleife eingesetzt wurde, wurde der flache Renner zum Podiumsaspiranten in 2018 entwickelt. An diese Erfolgsstory soll nun angeknüpft werden und als Einsatzfahrzeug wurde erneut nach einem Exoten Ausschau gehalten. Mit einem...

VLN · 07. November 2018
Am 12. November fällt auf dem Nürburgring der Startschuss für besonders umfangreiche und nachhaltige Sanierungsarbeiten. In fünf verschiedenen Streckenabschnitten wird das Asphaltband der weltweit einmaligen Nordschleife von Grund auf erneuert. Darüber hinaus wird durch einen Ausbau der FIA-Fangzäune der Sicherheitsstandard in der Grünen Hölle weiter erhöht. Die Maßnahmen im Rahmen der diesjährigen Bauarbeiten sind auf einer Länge von insgesamt zweieinhalb Kilometern und mit einem...
24h Rennen · 06. November 2018
Es gehört zum 24h-Rennen wie Grillwürstchen und Rennsportparty: Das Top-Qualifying bildet den spannungsreichen Höhepunkt im Vorspiel des Langstreckenklassikers. Das bei Fans und Fahrern beliebte Stechen um die Pole-Position wird auch künftig im Rahmen eines Einzelzeitfahrens ausgetragen, dessen Regelwerk ab 2019 noch einmal deutlich verfeinert wird. Bei den von den24h-Organisatoren in Zusammenarbeit mit Technikexperten und Teamvertretern erarbeiteten Regeln steht die Transparenz über die...

VLN · 21. Oktober 2018
Nach Leitplankenkontakt im Qualifying konnte der Frikadelli-Porsche mit der Nummer 30 nicht mehr rechtzeitig repariert werden Alex Müller: „Der Fehler geht klar auf meine Kappe“ Klaus Abbelen: „Enttäuschendes Ende einer Saison, die für uns aber auch zwei VLN-Laufsiege mit sich gebracht hatte“ Barweiler/Nürburgring (20.10.2018). Das Finale der Langstrecken-meisterschaft Nürburgring (VLN) ging ohne Frikadelli Racing über die Bühne: Nach einem Ausrutscher im Qualifying konnte der...
VLN · 21. Oktober 2018
Technische Probleme verhindern möglichen Podestplatz / Nico Bastian feiert an der Seite der BMW Werksfahrer Jesse Krohn und Nick Catsburg nach 1126 Tagen Comeback im Team St. Ingbert, 20. Oktober 2018 - ROWE RACING hat sich mit einem vierten Platz beim Saisonfinale der VLN Langstreckenmeisterschaft in die Winterpause verabschiedet. Dabei verhinderten Probleme im Bereich des Antriebsstrang am BMW M6 GT3 mit der #99 für die beiden BMW Werksfahrer Nick Catsburg und Jesse Krohn und Rückkehrer...

VLN · 21. Oktober 2018
Der Sieg beim Finale ging an Falken Motorsports. Beim letzten Rennen des „alten“ Porsche 911 GT3 R setzten sich Klaus Bachler und Martin Ragginger nach 28 Runden mit einem knappen Vorsprung von 5,334 Sekunden gegen die zweitplatzierten Maximilian Götz, Raffaele Marciello und Patrick Assenheimer im Mercedes-AMG GT3 von HTP-Motorsport durch. Auch Rang drei ging an ein Team mit Stern auf dem Kühlergrill. Hubert Haupt, Yelmer Buurman und Luca Stolz fehlten auf die Spitze am Ende 20,845...
VLN · 19. Oktober 2018

Mehr anzeigen

Partner:

 

Folge uns auf: