· 

CMR mit zwei Supras in der GT4 European Series

Das französische CMR Team wird in diesem Jahr zwei der brandneuen Toyota GR Supra GT4s in der GT4 European Series einsetzen. Damit ist das Team das erste, das dieses neue Auto in diesem Jahr Europaweit einsetzen wird, nachdem es in Vergangenheit exzessiv getestet wurde. Wer das Auto bei den sechs Läufen der GT4 European Series fahren wird, wird später bekannt gegeben. Geplanter Saisonstart der GT4 European Series ist vom achten bis zum zehnten Mai in SIlverstone.

 

Text: Max Renfordt

Bild: SRO

Kommentar schreiben

Kommentare: 0