· 

Manthey, Land und R-ace GP starten in der SP-X

Zum Saisonfinale wird Manthey noch einmal den neuen Porsche 911 GT3 R einsetzen. Die Piloten des 911ers werden Michael Christensen und der Franzose Mathieu Jaminet sein. Neben Manthey wird auch Land Motorsport mit einem neuen Fahrzeug an den Start gehen. Der Audi R8 LMS, welcher beim vergangenen Lauf bereits von Car Collection eingesetzt wurde, wird am kommenden Wochenende von Frederic Vervisch und Marcel Fässler pilotiert. Ebenfalls wieder dabei sein wird auch das französische Renault RS01 Trio Perrodo, Collard und Vaxiviere. 

 

Text und Bild: Max Bermel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Partner:

 

Folge uns auf: