Porsche Carrera Cup Deutschland

Ayhancan Güven feiert vierten Sieg, Titel-Entscheidung fällt beim Finale
Porsche Carrera Cup Deutschland · 04. Oktober 2021
Lauf 14 Der Porsche Junior setzte sich am Sonntag beim 14. Saisonlauf auf dem Sachsenring gegen Christopher Zöchling (Österreich/Fach Auto Tech) und Larry ten Voorde (Niederlande/Team GP Elite) durch. Vorm Saisonfinale in Hockenheim (22. bis 24. Oktober) führt somit Samstagssieger ten Voorde 24 Punkte vor Güven. Maximal 50 Zähler gibt es noch zu holen. „Mir war klar, dass ich gewinnen muss, um meine Chancen im Titelrennen entscheidend zu verbessern. Die habe ich genutzt. Beim Finale muss...
Sieg auf dem Sachsenring: Larry ten Voorde weiter auf Titelkurs
Porsche Carrera Cup Deutschland · 03. Oktober 2021
Larry ten Voorde (Team GP Elite) hat am Samstag den 13. Saisonlauf im Porsche Carrera Cup Deutschland gewonnen. Mit seinem siebten Saisonsieg konnte der Niederländer den Vorsprung in der Meisterschaft auf Porsche Junior Ayhancan Güven (Phoenix Racing) auf 33 Punkte erhöhen. Güven belegte beim Rennen im Rahmen des ADAC GT Masters Rang zwei. Über seinen ersten Podiumsplatz im deutschen Markenpokal freute sich Julian Hanses (HRT Performance).

Ayhancan Güven jubelt in Monza über seinen dritten Saisonsieg
Porsche Carrera Cup Deutschland · 26. September 2021
Dritter Sieg und damit weiterhin im Titelrennen des Porsche Carrera Cup Deutschland: Ayhancan Güven (Türkei/Phoenix Racing) gewann am Samstag im Autodromo Nazionale Monza in Italien den elften Saisonlauf des Markenpokals. Lauf 11 „Ein großartiges Rennen! Mein Start war leider nicht optimal, aber danach lief es richtig gut. Laurin Heinrich hat lange Zeit souverän geführt, aber ich habe ich den letzten Runden Druck gemacht und wusste, dass ich geduldig auf einen Fehler warten muss. Das hat...
Nervenstark in Monza: Larry ten Voorde behauptet sich im Qualifying-Krimi
Porsche Carrera Cup Deutschland · 25. September 2021
Erfolgreicher Auftakt für Larry ten Voorde (Team GP Elite) ins sechste Rennwochenende des Porsche Carrera Cup Deutschland: Am Freitag entschied der Niederländer das Qualifying im Autodromo Nazionale Monza (Italien) für sich und startet somit in beiden Rennen von der Pole-Position. Das Qualifying „Ich freue mich über das super Ergebnis. Zuvor im freien Training lief es nicht so gut, weil mir ein paar Fehler unterlaufen sind. Im Qualifying war ich voll fokussiert und habe das Maximum...

Der Carrera Cup ist zurück im „Temple of Speed“
Porsche Carrera Cup Deutschland · 24. September 2021
Der Porsche Carrera Cup Deutschland reist für das sechste Rennwochenende der Saison vom 24.-26. September ins Autodromo Nazionale Monza. Auf dem italienischen Traditionskurs trägt der Markenpokal im Rahmen der International GT Open die Saisonrennen elf und zwölf aus. Das Event ist der Ersatztermin für die Anfang August geplante Veranstaltung auf dem Nürburgring. Bereits im Juni war der deutsche Markenpokal auf der 5,793 Kilometer langen Strecke zu Gast und absolvierte mit dem 350. Rennen...
Porsche Junior Ayhancan Güven im Interview
Porsche Carrera Cup Deutschland · 27. August 2021
Ob im Simracing oder auf der realen Rennstrecke: Greift Ayhancan Güven ans Lenkrad eines Rennwagens, ist er kaum zu stoppen. Nach Titeln in der Porsche GT3 Cup Challenge Benelux und dem Porsche Carrera Cup France stellt sich der Porsche-Junior dieses Jahr der Konkurrenz im deutschen Carrera Cup. Im Interview spricht der 23-jährige Youngster von Phoenix Racing über Anfänge im Kart, eine Esports-WG und die Rolle seiner Familie. Ayhancan, dieses Jahr absolvierst du deine Debütsaison im...

Erfolgreich beim Heimrennen: Fünfter Saisonsieg für Larry ten Voorde
Optimaler Auftakt in die zweite Saisonhälfte des Porsche Carrera Cup Deutschland für Larry ten Voorde (Team GP Elite): Auf dem Circuit Zandvoort feierte der Niederländer am Samstag einen Heimsieg und baut seine Tabellenführung weiter aus. „Beim Start habe ich vielleicht etwas zu viel gewollt, dadurch konnte mich Rudy van Buren überholen. Er ist ein super Rennen gefahren, aber ich bin cool geblieben, habe auf einen Fehler gelauert und wurde dafür belohnt. Es ist mein erster Sieg hier in...
Vierter Saisonsieg und Halbzeitmeister – Larry ten Voorde jubelt in Monza
Lauf 8 Durch seinen Sieg im 350. Rennen des deutschen Carrera Cup ist ten Voorde nach acht Saisonläufen Halbzeitmeister. „Das war ein verrücktes Rennen. Ayhancan Güven hatte einen super Start. In der Schikane gab es eine kurze Berührung, aber das war alles fair. Am Ende konnte ich mich für eine gute Schlussphase im Regen belohnen“, sagte ten Voorde. Das Podium komplettierten Rudy van Buren (Niederlande/CarTech Motorsport by Nigrin) und Porsche Junior Ayhancan Güven (Türkei/Phoenix...

Larry ten Voorde gewinnt in Monza, Carlos Rivas stellt neuen Rekord auf
Das Rennen „Ich konnte hier die letzten beiden Rennen im Porsche Mobil 1 Supercup gewinnen und bin daher selbstbewusst angereist. Beim Start habe ich es vor Laurin Heinrich in die enge Schikane geschafft, das war ausschlaggebend“, sagte ten Voorde. Beim siebten Saisonlauf im Rahmen der DTM fuhren zudem Laurin Heinrich (Deutschland/Van Berghe Huber Racing) und Porsche Junior Ayhancan Güven (Türkei/Phoenix Racing) in ihren 510 PS starken Porsche 911 GT3 Cup aufs Podium. In den...
Jubiläum in Monza: Der Porsche Carrera Cup Deutschland absolviert sein 350. Rennen!
Im italienischen Monza trägt der Porsche Carrera Cup Deutschland am kommenden Wochenende den siebten und achten Saisonlauf aus. Für den Markenpokal gibt es dabei allen Grund zum Feiern: Beim DTM-Event auf dem Autodromo Nazionale Monza steht das 350. Rennen des deutschen Carrera Cup auf dem Programm. Bereits im Jahr 1990 fand der erste Lauf der Rennserie statt. Seit der Debütsaison kommt mit dem Porsche 911 GT3 Cup die Rennversion des Neunelfers als einheitliches Wettbewerbsfahrzeug zum...

Mehr anzeigen