ADAC GT4 Germany

Dörr Motorsport mit Aston Martin und McLaren in der ADAC GT4 Germany
ADAC GT4 Germany · 18. Februar 2021
Rennstall aus Frankfurt bringt Fahrzeuge von zwei britischen Marken an den Start ADAC GT Masters-Laufsieger Andreas Wirth im Fahrerkader Saisonziel ist der Meistertitel München. Dörr Motorsport tritt auch 2021 wieder in der ADAC GT4 Germany an. Der Rennstall aus Frankfurt setzt dabei erstmals auf zwei verschiedene Fahrzeuge. Beide kommen sie aus Großbritannien: Neben dem bekannten McLaren 570S GT4 wird nun auch ein Aston Martin Vantage GT4 an den Start gebracht. „In der Dörr Group haben...

Schrey/Piana starten auch 2021 wieder in der ADAC GT4 Germany
ADAC GT4 Germany · 12. Februar 2021
Vizemeister teilen sich erneut einen BMW M4 GT4 Klares Ziel ist der Gewinn des Meistertitels Hofor Racing by Bonk Motorsport plant auch 2021 mit zwei Fahrzeugen München. Michael Schrey (38/Wallenhorst) und Gabriele Piana (34/ITA) treten auch 2021 wieder in der ADAC GT4 Germany an. Wie in der Vorsaison pilotiert das Duo einen BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport. „Es gibt für uns keinen Grund, die beiden auszutauschen. Gabriele und Michael haben 2020 in der ADAC GT4 Germany eine...

Team Zakspeed mit zwei Mercedes-AMG in der ADAC GT4 Germany
ADAC GT4 Germany · 04. Februar 2021
Rennstall aus Niederzissen baut Programm in der ADAC GT4 Germany weiter aus Team Zakspeed setzt weiterhin auf Mercedes-AMG GT4 Das GT4-Engagement dient als Sprungbrett ins ADAC GT Masters München. Wenn vom 14. bis 16. Mai die Saison 2021 der ADAC GT4 Germany in der Motorsport Arena Oschersleben beginnt, wird auch das Team Zakspeed wieder am Start stehen. Neben dem Einsatz von zwei Mercedes-AMG GT3 im ADAC GT Masters plant das Traditionsteam ein erweitertes Programm in der ADAC GT4 Germany....

Hohes Interesse an der ADAC GT4 Germany für 2021
ADAC GT4 Germany · 21. Dezember 2020
150 Tage vor dem Saisonstart bereits 18 Fahrzeuge von fünf Marken eingeschrieben Vier Teams aus der Deutschen GT Meisterschaft starten auch in der ADAC GT4 Germany München. Das Interesse an der ADAC GT4 Germany ist auch für die Saison 2021 hoch. Bis zum Ende der Früheinschreibung, exakt 150 Tage vor dem Saisonstart im kommenden Jahr vom 14. bis 16. Mai in der Motorsport Arena Oschersleben, haben sich bereits zwölf Teams mit 18 Fahrzeugen frühzeitig einen Startplatz für die dritte Saison...

ADAC GT4 Germany · 12. Dezember 2020
Nach Berufungsgerichtsverfahren neuer Punktestand in der Fahrerwertung Jan Kasperlik und Nicolaj Møller Madsen gewinnen nachträglich den Fahrer-Titel München. Die ADAC GT4 Germany hat nach einer Entscheidung des Berufungsgerichts des DMSB zwei neue Sieger in der Fahrerwertung. Gegenstand der vom Team Zakspeed eingelegten Berufung war eine Entscheidung der DMSB-Sportkommissare im Anschluss an den neunten Saisonlauf auf dem DEKRA Lausitzring. Der Berufung wurde stattgegeben und die in der...

ADAC GT4 Germany · 10. November 2020
P7 und P10 für Stefan Mücke und Ricardo Feller in Oschersleben Feller nach Rennen 1 als Sieger in der Juniorwertung ganz oben auf dem Podest BWT Audi R8 LMS #26 in beiden Rennen drittbester Audi Das Beste kommt zum Schluss. So lässt sich aus Sicht von BWT Mücke Motorsport das Finalwochenende der ADAC GT Masters-Saison 2020 zusammenfassen. In der Motorsport Arena Oschersleben erzielten Stefan Mücke und Ricardo Feller im BWT Audi R8 LMS #26 ihr bestes Saisonresultat. Zwei Mal fuhr das Duo in...

ADAC GT4 Germany · 10. November 2020
Wuppertal/Oschersleben: Das finale Wochenende der ADAC GT 4 Germany wurde auf der 3,667 Kilometer langen Strecke der Motorsport Arena Oschersleben ausgetragen. Zum Saisonabschluss war der AVIA racing BMW M4 GT4 #4 von AVIA Sorg Rennsport den Piloten Heiko Eichenberg (Fritzlar) und Ivan Berets (RUS) am Steuer wieder im Feld der 19 Teilnehmer vertreten. Das Duo erreichte am Samstag den zwölften Gesamtrang und Eichenberg Platz drei in der Trophy. Berets wurde auf Platz sechs der Junioren gewertet...

ADAC GT4 Germany · 09. November 2020
Fahrer-Duo von Hofor Racing by Bonk Motorsport mit Titel in der Fahrer-Wertung Zwei Punkte Vorsprung reichen zur Meisterschaft So ticken die neuen Champions der ADAC GT4 Germany Oschersleben. Michael Schrey (37/Wallenhorst) und Gabriele Piana (34/ITA, beide Hofor Racing by Bonk Motorsport) haben es geschafft: In einem spannenden Finale beim Sonntagsrennen der ADAC GT4 Germany in der Motorsport Arena Oschersleben holte sich das BMW M4 GT4-Duo mit Platz sechs und knappen zwei Punkten Vorsprung...

ADAC GT4 Germany · 08. November 2020
Erster Saisonsieg für BMW-Duo Michael Schrey und Gabriele Piana Bisherige Tabellenführer Apothéloz/Trefz nach Kollision nur auf Platz 14 Grotstollen/Braun gewinnen Trophy-Wertung Oschersleben. Die Spannung im Titelkampf der ADAC GT4 Germany erreicht vor dem Finalrennen am Sonntag ihren Höhepunkt. Nach einem souveränen Laufsieg im Samstagsrennen in der Motorsport Arena Oschersleben übernahmen im vorletzten Saisonrennen Michael Schrey (37/Wallenhorst) und Gabriele Piana (34/ITA, beide Hofor...

ADAC GT4 Germany · 04. November 2020
-Fahrer von fünf Marken können noch Meister der ADAC GT4 Germany werden -Julien Apothéloz und ADAC Stiftung Sport-Förderpilot Luca Trefz Tabellenführer -Titelentscheidungen in allen vier Wertungen fallen in Oschersleben

Mehr anzeigen