ADAC GT4 Germany

ADAC GT4 Germany · 27. März 2020
Overdrive Racing by Huber bestreitet 2020 die komplette Saison der ADAC GT4 Germany. Das Team hat zwei Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport eingeschrieben. Nächster Neuzugang für die ADAC GT4 Germany: Overdrive Racing by Huber startet mit zwei Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport. "Die Serie hat sich in Europa bereits einen Namen gemacht. Wir haben festgestellt, dass es ein großes Interesse von Fahrern für die ADAC GT4 Germany gibt. Aus unserer Sicht ist es perfekt, dass sich jeweils zwei Piloten...

ADAC GT4 Germany · 20. März 2020
Bei Hofor Racing by Bonk Motorsport laufen die Vorbereitungen auf die zweite Saison der ADAC GT4 Germany auf Hochtouren. Bereits Mitte März konnte das Team aus Münster das Pilotenaufgebot für einen der beiden BMW M4 GT4 bestätigen. Hier wechseln sich Michael Schrey und der Italiener Gabriele Piana am Steuer ab. Beide konnten 2019 in der ADAC GT4 Germany bereits Laufsiege feiern. Nun steht auch das Fahrer-Duo des zweiten BMW von Hofor Racing by Bonk Motorsport fest: Claudia Hürtgen fährt...

ADAC GT4 Germany · 12. März 2020
Als einer der ersten in dieser Saison kann Dörr Motorsport bereits sein komplettes Fahreraufgebot für die ADAC GT4 Germany bekannt geben. Mit dem Butzbacher Phil Dörr und dem Briten Fred Martin-Dye gehen zwei bekannte Gesichter des Teams aus dem Vorjahr an den Start, neu sind die Lettin Patricija Stalidzane und Aleksey Sizov. Der Russe ist 2019 mit Dörr Motorsport bereits in der GTC Race angetreten, Stalidzane wechselt innerhalb der ADAC GT4 Germany zu Dörr Motorsport. Aktuell ist die...

ADAC GT4 Germany · 10. März 2020
Ein erfolgreicher Testeinsatz im vergangenen Jahr machte Appetit auf mehr: Das tschechische Teams RTR projects steigt in diesem Jahr in die ADAC GT4 Germany ein. Der Rennstall hatte im Vorjahr am Nürburgring und am Sachsenring bereits zwei Gaststarts in der ADAC GT4 Germany bestritten und dabei beim Finale in Sachsen einen Laufsieg erzielt. "Wir haben die ADAC GT4 Germany 2019 als Gast ausprobiert und dieses Engagement im Anschluss genau analysiert", beschreibt Team-Managerin Katerina...

ADAC GT4 Germany · 19. Februar 2020
Neben dem Einsatz mit zwei Fahrzeugen im ADAC GT Masters wird T3 Motorsport in der Saison 2020 auch in der ADAC GT4 Germany antreten. T3 Motorsport baut sein Rennsport-Programm 2020 weiter aus. Bereits 2019 trat das Team aus dem sächsischen Radebeul mit einem Audi im ADAC GT Masters an. 2020 wird das Programm in der Liga der Supersportwagen sogar auf zwei GT3-Rennwagen verdoppelt. Doch damit nicht genug: T3 Motorsport steigt zusätzlich auch in die ADAC GT4 Germany ein und wird dort einen Audi...

ADAC GT4 Germany · 10. Februar 2020
Bereits in der Premierensaison 2019 hat Schütz Motorsport in der ADAC GT4 Germany tolle Erfolge eingefahren. 2020 wird das Programm ausgebaut. Schütz Motorsport wird auch in der Saison 2020 wieder in der ADAC GT4 Germany Gas geben. Der Rennstall aus Bobenheim-Roxheim hat zwei Nennungen beim ADAC hinterlegt. „Ich habe es bereits des Öfteren erwähnt. Das Premierenjahr der ADAC GT4 Germany war richtig gut organisiert. Die Serienverantwortlichen haben eine super Arbeit geleistet und uns in...

ADAC GT4 Germany · 17. Januar 2020
Nach einem Jahr Pause meldet sich Piro Sports zurück auf der Rennstrecke. Das Team aus Heusweiler im Saarland hat zwei Ginetta G55 GT4 und startet als Ginetta Deutschland in der ADAC GT4 Germany. Das erste Auto ist bereits mit Cedric Piro und Rookie Robin Falkenbach stark besetzt. „Das vergangene Jahr haben wir genutzt, um uns neu aufzustellen und nach möglichen Serien für einen Renneinsatz zu schauen. Die ADAC GT4 Germany hat sich von Beginn an sehr gut entwickelt und ist eine tolle...

ADAC GT4 Germany · 05. Januar 2020
Wuppertal: Das Team AVIA Sorg Rennsport wird 2020 in der ADAC GT4 Germany antreten. Als Piloten des BMW M4 GT4 werden Hendrik Still (Niederzissen) und Nachwuchsfahrer Jan Marschalkowski (Inning) die Saison bestreiten. Teamchef Benjamin Sorg: „Nach unserem Testauftritt, im vergangenen August am Nürburgring, ist es super nun verkünden zu können, dass wir alle zwölf Rennen in der Serie bestreiten. Der Rahmen der ADAC GT4 Germany, das Gegnerfeld mit starken Piloten und Marken ist die...

ADAC GT4 Germany · 21. Dezember 2019
34 Fahrzeuge für die zweite Saison der ADAC GT4 Germany eingeschrieben Insgesamt 19 Teams geben frühzeitig ihre Nennung ab IronForce Racing, HTP Motorsport und T3 Motorsport auch in der ADAC GT4 Germany München. Die ADAC GT4 Germany sorgt auch in ihrer zweiten Saison für ein großes Interesse bei den Teilnehmern. Innerhalb von nur zwölf Tagen seit dem Beginn der Einschreibefrist Anfang Dezember haben 19 Teams ihre Chance genutzt und 34 Sportwagen für die ADAC GT4 Germany 2020 genannt. Die...

ADAC GT4 Germany · 12. November 2019
Tauscher tauscht Liga Die starken Leistungen im Junior Team75 Bernhard haben sich für Alexander Tauscher gelohnt: Der 17-jährige Nachwuchsfahrer aus Mitterfels wird für das KÜS Team75 Bernhard die Saison 2020 im ADAC GT4 Germany bestreiten und dort einen Porsche 718 Cayman GT4 steuern. Damit setzt die Mannschaft aus dem pfälzischen Bruchmühlbach das um, was sie als Zielsetzung für das in diesem Jahr neu gegründete Junior-Team ausgegeben hatte: junge und talentierte Nachwuchspiloten beim...

Mehr anzeigen