ADAC GT4 Germany

Mission Titelverteidigung: Michael Schrey greift auch 2022 in der ADAC GT4 Germany an
ADAC GT4 Germany · 11. Januar 2022
Vor etwas mehr als zwei Monaten hat Michael Schrey seinen großen Traum vom Meistertitel in der ADAC GT4 Germany verwirklichen können. Auf dem Nürburgring krönte sich der Rennfahrer aus Wallenhorst gemeinsam mit seinem Teamgefährten Gabriele Piana nach einem dramatischen Finale erstmalig zum Champion der hart umkämpften Rennserie. Nun steht fest, dass sich Schrey auch in der kommenden Saison dieser Challenge stellen und mit dem #1 H&R BMW M4 GT4 von Hofor Racing by Bonk Motorsport auf die Jagd na

Überwältigendes Interesse an der ADAC GT4 Germany 2022
ADAC GT4 Germany · 20. Dezember 2021
Mehr als 40 GT4-Fahrzeuge von 23 Teams für die ADAC GT4 Germany eingeschrieben Schon jetzt sieben Marken im abwechslungsreichen Feld vertreten Umweltschonender Kraftstoff sorgt für noch mehr Nachhaltigkeit

Dörr Motorsport mit drei Aston Martin in der ADAC GT4 Germany 2022
ADAC GT4 Germany · 14. Dezember 2021
München. Dörr Motorsport baut sein Engagement in der ADAC GT4 Germany weiter aus. Der Rennstall aus Frankfurt setzt dabei auf V8-Power aus Großbritannien und bietet erstmals drei Aston Martin Vantage GT4 auf. Alle drei Rennwagen werden im traditionellen „British Racing Green“ lackiert und somit ein echter Hingucker im Startfeld. Fünf der sechs Piloten stehen für den Einsatz von Dörr Motorsport in der ADAC GT4 Germany bereits fest. Dörr Motorsport ist ein Team der ersten Stunde in der ADAC GT4 Ge

 PROsport gibt Vollgas: Komplette Saison in drei Rennserien
ADAC GT4 Germany · 07. Dezember 2021
Vorfreude auf 2022: European GT4 Series, ADAC GT4 Germany, NLS und N24 Erfreulich: Für das große Programm in drei Serien nur noch ein Sitz frei Positive Entwicklung: Aston Martin erweist sich zunehmend als guter Deal 24h Dubai: Mit Sonnenschein in die neue Saison Im Rückspiegel: Saison 2021 hat die Erwartungen übertroffen PROsport Classic: Neue Aufträge zum Aufbau faszinierender Youngtimer

Zwei Mal Podium am Nürburgring für die Space Drive Piloten von W&S Motorsport
ADAC GT4 Germany · 11. November 2021
Die finalen zwei Läufe der ADAC GT4 Germany wurden am 6. und 7. November auf dem Nürburgring ausgetragen. W&S Motorsport absolvierte einen weiteren sehr erfolgreichen Gaststart in der Serie mit dem Space Drive Porsche 718 Cayman GT4 #30 und den Piloten Lukas Schreier (26/Leipzig) und Serienchampion 2020 Nicolaj Møller-Madsen (28/DNK) im Cockpit.

Solider Saisonabschluss in der eiskalten Eifel
ADAC GT4 Germany · 11. November 2021
Mit zwei soliden Rennen in der ADAC GT4 Germany verabschiedet sich das Team Driverse mit den Rängen 19 und 23 aus der Saison 2021. Bei wechselhaften Bedingungen im zweiten Lauf pokerte die Mannschaft am Start und setzte angesichts der Streckenbedingungen und der dunklen Wolken auf Regenreifen, was sich am Ende leider nicht auszahlte.

 Top-Ergebnis für die Speed Monkeys beim Gaststart in der ADAC GT4 Germany
ADAC GT4 Germany · 10. November 2021
Mit hoch gesteckten Zielen trat das Team Speed Monkeys zu einem weiteren Gaststart in der ADAC GT4 Germany an. Nachdem man in Hockenheim bereits die Klasse des Teams und der beiden Piloten Jacob Riegel und Dennis Richter aufblitzen ließ, wollte die Mannschaft auf dem Nürburgring die Saison mit einem Top-10-Ergebnis abschließen. Mit Rang acht im zweiten Lauf konnte die Truppe um Teamchef Christian Bracke diese Vorgabe perfekt umsetzen.

Sturm Show auf dem Nürburgring
ADAC GT4 Germany · 09. November 2021
Rennfahrer Joel Sturm hat am vergangenen Wochenende in der ADAC GT4 Germany auf dem Nürburgring noch einmal für Furore gesorgt. Nach einer mega starken Aufholjagd bis an die Spitze des Feldes, stand das GT-Talent im letzten Saisonrennen noch einmal auf dem Podium. Joel hatte seinen Stint am letzten Sonntag dominiert, übergab den Porsche vom Team Allied-Racing dann an Teamkollege König für die zweite Rennhälfte. Im vorletzten Rennen am Samstag war das Duo König/ Sturm auf Platz sechs ins Ziel gek

Termine der ADAC GT4 Germany 2022 stehen fest
ADAC GT4 Germany · 09. November 2021
Der Kalender für die vierte Saison der ADAC GT4 Germany steht fest: Auch 2022 absolviert die Serie wieder sechs Rennwochenenden, die allesamt im Rahmenprogramm des ADAC GT Masters ausgetragen werden. Mit dem Red Bull Ring in Österreich und dem Circuit Zandvoort in den Niederlanden werden bei den beiden Auslandsauftritten auch aktuelle Formel-1-Rennstrecken besucht. Als Teil eines neuen Nachhaltigkeitskonzeptes im Rahmen des ADAC GT Masters kommen in der ADAC GT4 Germany ab dem kommenden Jahr umw

Michael Schrey und Gabriele Piana – Das sind die Meister der ADAC GT4 Germany 2021
ADAC GT4 Germany · 08. November 2021
Michael Schrey (38/Wallenhorst) und Gabriele Piana (35/ITA) sind die neuen Champions der ADAC GT4 Germany. Die erfahrene Paarung von Hofor Racing by Bonk Motorsport holte sich nach Platz 20 im Sonntagsrennen auf dem Nürburgring den Titel mit einem Vorsprung von elf Punkten. Erstmals fährt eine Fahrerpaarung im BMW M4 GT4 zum Titel in der ADAC GT4 Germany. „Die beiden Jungs ergänzen sich unfassbar gut. So etwas habe ich noch nie zuvor gesehen. Gabriele hat Emotionen in alle Richtungen, aber bring

Mehr anzeigen