· 

BMW Dominanz im NLS-Qualifying - ROWE Racing mit Pole-Position

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

Im Qualifying zum zweiten NLS-Rennen der Saison, konnte die Marke BMW eine Dreifach-Pole-Position einfahren. Die Bestzeit setzte der ROWE-Racing BMW von Connor de Phillippi, Augusto Farfus und Nick Yelloly mit einer Zeit von 7:57.095min. Auf Rang zwei und drei positionierten sich das PRO-Auto von Walkenhorst Motorsport (Soucek, Krognes,Trogen) und das Fahrzeug des BMW-Junior Teams (Verhagen, Harper, Hesse). Der Manthey-Porsche konnte derweil die vierte Startposition einfahren und verhinderte somit eine vierfache BMW-Führung, denn der zweite BMW von Walkenhorst Motorsport landete auf dem fünften Rang. Für eine Überraschung sorgte der KTM X-Bow GTX vom Team von True Racing, denn dieser erreichte den sechsten Startplatz. Der Bolide, der in der SP-X Kategorie eingegliedert ist, wird von Tim Heinemann, Max Hofer, Reinhard Kofler und Mads Siljehaug pilotiert. 

Der Start wird wie üblich um 12:00 Uhr über die Bühne gehen.

 

Text: Max Bermel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0