· 

GUSTAV BIRCH STARTET IN ZANDVOORT IN DER TCR EUROPE

Der dänische Youngster Gustav Birch wird beim nächsten Rennmeeting auf dem Circuit Zandvoort am 18. und 20. Juni in der TCR-Europameisterschaft antreten. Birch, der im Juli 18 Jahre alt wird, wird einen Peugeot 308 fahren, der von Brianmadsen Sport aus Dänemark betrieben wird.

 

Nach einer erfolgreichen Kart-Karriere wechselte Birch 2019 in den Automobilsport, wo er drei Auftritte in der dänischen Special Saloon Car Serie absolvierte. Im vergangenen Jahr machte er in der SSC am Steuer eines Porsche 911 GT3 weiter und wurde Sechster in der Gesamtwertung der Klasse Extreme. Mit dem gleichen Auto nahm er auch an der dänischen Endurance-Serie teil und beendete die Saison als Zweiter in der Division 4.

 

In diesem Jahr trat er dem Team von Brian Madsen bei, um an der TCR Denmark Meisterschaft teilzunehmen.

Brianmadsen Sport wird in der TCR Denmark drei 308 als Vertreter von Peugeot Sport Denmark einsetzen, für Birke, Casper Elgaard und Johnny Vejlebo.

 

Bild: © TCR Denmark

Text: TCR Europe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0