· 

Sieger von Lauf zwei am Red Bull Ring bestätigt

Nach der Verhandlung vor dem DMSB-Berufungsgericht wurde die Disqualifikation gegen den McLaren 570S GT4 vom Team GT zurückgenommen.

Felix von der Laden und Alain Valente sind als Sieger des zweiten Rennens der ADAC GT4 Germany auf dem Red Bull Ring bestätigt worden. Das Berufungsgericht des DMSB stellte das Verfahren bei der Berufungsverhandlung nach der Disqualifikation des McLaren 570S GT4 ein und belegte das Team GT mit einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro.

 

Text und Bild: ADAC GT4 Germany

Kommentar schreiben

Kommentare: 0