· 

Neuer Aston Martin GT3 feiert Premiere beim achten VLN Rennen

Beim achten Lauf der VLN wird erstmals der neue Aston Martin Vantage GT3 auf dem Nürburgring antreten. Dies gab das britische Onlinemagazin "Dailysportscar" in einem Interview bekannt. Im Interview sprach man unter anderem mit Aston Martin Racing Präsident David King und den beiden Fahrern Darren Turner und Maxime Martin, die das Fahrzeug beim VLN Debüt pilotieren werden. Antreten wird man in der Klasse der SP-X um das Auto ausgiebig testen zu können. Für das kommende Jahr sind dann neben den VLN Einsätzen auch der Start beim 24h Rennen am Nürburgring geplant.

 

Bild: Aston Martin Racing

Text: Max Bermel

Partner:

 

Folge uns auf: