31.10.2017

3. NRingInfo 4h Rennen

In diesem Jahr werden wir zum dritten Mal das NRingInfo 4h Rennen im RaceRoom Café am Nürburgring veranstalten. Anders als in den vergangenen beiden Jahren wird das Rennen nicht am Samstag, sondern an einem Dienstag stattfinden. Da es in diesem Jahr einen zusätzlichen bundesweiten Feiertag gibt und somit der Dienstag und Mittwoch für alle frei ist, werden wir uns diese Sonderregelung zu Nutzen machen. 

Was ist das NRingInfo 4h Rennen?

Das NRingInfo 4h Rennen wurde erstmals 2015 augetragen. Damals war die Idee ein Rennen für Simracingbegeisterte zu schaffen, bei dem sie Seite an Seite gegeneinander fahren. Gefahren wird auf der 24h-Variante des Nürburgrings, welche durch die Kombination aus Grand-Prix Strecke und Nordschleife eine besondere Herausforderung für alle Teilnehmer darstellt. Mit den PS-starken GT3 Boliden stehen den Fahrern tolle Rennfahrzeuge mit hohem Spaßfaktor zur Verfügung. Im Laufe des Rennens müssen die Teams drei Pflichtboxenstopps absolvieren und dabei auch den Fahrer wechseln. Abgerundet wird das 4h Rennen durch ein Cateringbuffet, welches für alle Teilnehmer im Preis inbegriffen ist.

Was ist in diesem Jahr neu?

In der dritten Auflage unseres 4h Rennens, werden wir unser Streamingangebot auf zwei Plattformen erweitern. Des weiteren werden wir zu den Boxenstopp-Marshalls auch unsere Rennleitung vergrößern und technisch besser ausstatten.

 

 

 

 

Vorjahressieger "Huisman´s Juniors" (Kürsch, Lynn, Schäfer)       

Impressionen aus dem vergangenen Jahr

Bildquelle: Miguel Bosch ( GT Report)

Partner:

 

Folge uns auf: