Nürburgring

Nürburgring · 21. September 2020
Bis zu 20.000 Zuschauer beim „Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ Stufenweiser Vorverkauf unter Berücksichtigung der Infektionslage Wochenendtickets ab 199 Euro unter nuerburgring.de/formel1 Nürburg. Die Rückkehr der Formel 1 am Nürburgring findet vor bis zu 20.000 Zuschauern statt. Das hat die Kreisverwaltung Ahrweiler nun der Rennstrecke für den „Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ genehmigt. Die Fans können unter Einhaltung des Gesundheits- und Hygienekonzepts das...

Nürburgring · 18. August 2020
-Goodyear Dunlop weiterhin „offizieller Reifenpartner“ -VIP-Lounge mit Rund-um-Blick an der Start-Ziel-Geraden -Dunlop-Kehre behält ihren berühmten Namen

Nürburgring · 11. August 2020
300 Rennwagen aus 100 Jahren Motorsporthistorie am Nürburgring Racing vom Formel-1-Boliden über Sportwagen und GT bis zu Renntourenwagen Bis zu 5.000 Zuschauer täglich vor Ort zugelassen, riesiger Zuspruch im Livestream Historischer Motorsport ist auch unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie möglich: Der 48. AvD-Oldtimer-Grand-Prix (7. – 9. August 2020) war trotz dieser besonderen Vorzeichen für Veranstalter und Aktive ein voller Erfolg. Weltstars wie Jacky Ickx (BEL) und...

Nürburgring · 31. Juli 2020
Bis zu 5.000 Besucher auf drei geöffneten Tribünen Sitzplatzgenaue, personalisierte und kontaktlose Online-Buchung Gesundheit aller Beteiligten steht im Fokus Nürburg. Der Nürburgring kann am nächsten Wochenende zum ersten Mal in diesem Jahr Zuschauer begrüßen. Im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix, vom 7. bis 9. August, dürfen insgesamt bis zu 5.000 Besucher auf die drei geöffneten Tribünen. Auf diesen Schritt haben sich die Betreiber der Rennstrecke und die Kreisverwaltung Ahrweiler...

Nürburgring · 24. Juli 2020
"Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ auf dem Nürburgring Rennen findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 statt Formel 1 "freut sich, den Nürburgring im Kalender zu begrüßen" Nürburg. Die Formel 1 kehrt noch dieses Jahr an den Nürburgring zurück. Vom 9. bis 11. Oktober trägt die Königsklasse des Motorsports den „Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ aus. In konstruktiven Gesprächen haben sich die Rennstrecke und der Serienpromoter auf eine gemeinsame Durchführung noch in...

Nürburgring · 22. Juli 2020
Der 48. AvD-Oldtimer-Grand-Prix (7. – 9. August 2020) kann stattfinden. Nachdem die zuständigen Behörden das von Nürburgring und AvD erarbeitete Infektionsschutz- und Hygienekonzept genehmigt haben, gibt es grünes Licht für die traditionsreiche historische Rennveranstaltung, die allerdings vorerst nur ohne Zuschauer stattfinden darf. Das Konzept ist so angelegt, dass es eine kurzfristige Reaktion auf die jeweils aktuelle Pandemielage erlaubt. Die Veranstalter hoffen deshalb, dass es in...

Nürburgring · 17. Juli 2020
Auch bei der zweiten Veranstaltung der Rundstrecken-Challenge Nürburgring 2020 gelten die strengen Vorschriften des Hygienekonzepts, das die Austragung von Motorsport in der Eifel erst wieder möglich gemacht hat. „Wir müssen weiter diszipliniert und vorsichtig bleiben Die Covid-19-Pandemie ist noch längst nicht vorbei“, mahnt RCN Serienmanager Willi Hillebrand. Der RCN-Lauf „Nordeifelpokal“ (18. Juli) findet auf VLN-Streckenvariante (24,358 Kilometer) und geht über die Distanz von...

Nürburgring · 10. Juli 2020
München: Das Unternehmen TrackSecure GmbH hat die Beta-Version des Frühwarnsystems TrackSecure so weit entwickelt, dass das digitale Flaggensystem für Rennstrecken nun in den App-Stores (Google und Apple) erhältlich ist. Die innovative App stellt in Echtzeit allen Beteiligten (Fahrer, Trackday-Organisatoren, Rennveranstaltern und Streckenbetreibern) die wichtigsten Informationen über Vorkommnisse auf der Strecke zur Verfügung. Damit wird jeder frühzeitig über Hindernisse gewarnt und...

Nürburgring · 06. Juli 2020
„Das Hygiene-Konzept für die Durchführung der ersten Veranstaltung der Rundstrecken-Challenge Nürburgring 2020 hat voll gegriffen. Alle Teilnehmer haben sich diszipliniert an die Vorgaben gehalten und die Organisation hat funktioniert“, freute sich RCN Serienmanager Willi Hillebrand nach dem Ende des RCN-Laufs. 133 Teilnehmer traten in den beiden Läufen an. Aufgrund der veränderten Vor-aussetzungen war der Ablauf der Veranstaltung deutlich anders als in normalen Zeiten. „Durch die...


Mehr anzeigen