Acht um Acht - Der Jahresrückblick mit Mike David Ortmann

Foto: Grasser Racing
Foto: Grasser Racing

1. Wie viele Rennen bist du in diesem Jahr gefahren? 

Dieses Jahr bin ich im ADAC GT Masters und der ADAC GT4 Germany gestartet und habe an insgesamt 13 Rennen teilgenommen.

 

2. Bist du mit dem Verlauf der Saison zufrieden? 

Die Saison war nicht leicht, da ich wenig Fahrzeit im neuen Lamborghini Huracan hatte. Das Team und mein Teamkollege waren für mich neu, dennoch haben wir eine solide Saison abgeliefert.

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

3. Was war dein persönliches Highlight in der Saison 2021? 

Das Highlight war der Doppelsieg in der ADAC GT4 Germany am Nürburgring zum Abschluss der Saison.

 

 

 

 

4. Hattest du in diesem Jahr einen Zweikampf auf der Strecke der dir besonders in Erinnerung geblieben ist? 

Die Kämpfe am letzten Rennwochenende der GT4 Germany waren sehr intensiv, weil es um den Rennsieg ging. Alle Kämpfe waren aber mit dem nötigen Respekt.

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

5. Im Laufe der Saison kamen auch wieder Fans zurück an die Strecke und letztlich sogar ins Fahrerlager. Wie war das für dich, als man wieder im direkten Kontakt mit den Fans stand? 

Das wir wieder die Fans im Paddock begrüßen konnten war natürlich super. Viele Sponsoren und Fans durften wieder hautnah dabei sein, was das ganze natürlich noch viel schöner gemacht hat.

 

6. Im Motorsport hat sich in den letzten Jahren vieles verändert. Wie siehst du die aktuelle Entwicklung und was würdest du dir für die Zukunft wünschen? 

Der Sport ist jedes Jahr wie eine Lotterie, wer wo fährt steht immer in den Sternen. Es ist für viele Fahrer schwer, Partner zu finden. Umso mehr kann man die Unterstützung seiner Sponsoren und Partner schätzen. Ich hoffe 2022 ein gutes Paket zu finden und wieder viele Fans an der Strecke zu treffen.

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

7. Wie verbringst du die Winterpause?

Ich arbeite in unserem Familienbetrieb Fulltime als Fuhrparkleiter. Neben der Tätigkeit muss man sich natürlich fit halten und ein gutes Paket für 2022 aufbauen. Das sind im Winter meine Hauptziele.

 

8. Gibt es schon Pläne für die kommende Saison? 

Pläne gibt es, die hängen aber meistens nicht direkt in meiner Hand. Wir haben einen konkreten Plan. Jetzt ist es an mir, diesen umzusetzen und auf die Beine zu stellen.

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0