Acht um Acht - Der Jahresrückblick mit Nico Otto

Bildquelle: Nico Otto
Bildquelle: Nico Otto

1. Wie viele Rennen bist du in diesem Jahr gefahren? 

Es waren zehn Rennen, in neun davon sogar auf zwei Fahrzeugen.

2. Bist du mit dem Verlauf der Saison zufrieden? 

Absolut! Besser hätte es nicht laufen können, wir haben im Premierenjahr die Meisterschaft des BMW M2 CS Cup gewinnen können.

 

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

3. Was war dein persönliches Highlight in der Saison 2021? 

Für mich persönlich war das Highlight das Sonntags-Rennen des Double Headers, dort konnten wir mit beiden Autos in beiden Klassen einen Sieg einfahren. Einfach unglaublich!

 

4. Hattest du in diesem Jahr einen Zweikampf auf der Strecke der dir besonders in Erinnerung geblieben ist? 

Ich hatte dieses Jahr viele spannende Zweikämpfe in beiden Klassen.

Welcher mir aber wirklich in Erinnerung geblieben ist, war der Zweikampf mit Will Tregurtha in der Startphase im BMW M2 CS. Wir konnten uns 5 Runden lang mit weniger als einer Sekunde Abstand vorne weg vor allen anderen behaupten. Das war super fair und einfach genial!

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

5. Im Laufe der Saison kamen auch wieder Fans zurück an die Strecke und letztlich sogar ins Fahrerlager. Wie war das für dich, als man wieder im direkten Kontakt mit den Fans stand? 

Das war mega! Ich hab mich riesig gefreut, als endlich wieder Fans in der Startaufstellung und im Fahrerlager zu sehen waren. Ein tolles Gefühl, nicht nur für die Fans!

 

6. Im Motorsport hat sich in den letzten Jahren vieles verändert. Wie siehst du die aktuelle Entwicklung und was würdest du dir für die Zukunft wünschen? 

Man merkt so langsam, dass das Thema Nachhaltigkeit auch im Motorsport angekommen ist. Ich persönlich finde das sehr gut! Ein gutes Beispiel ist der Porsche Mobil1 Supercup, der in der gesamten Saison mit E-Fuels gefahren ist, genau solche Schritte braucht der Motorsport um langfristig attraktiv zu sein!

 

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

7. Wie verbringst du die Winterpause?

Hauptsächlich mit meinem Fahrzeugtechnik Studium, dazu werde ich natürlich noch trainieren.

Ab Januar oder Februar gehen dann die Vorbereitung mit Testfahrten in die heiße Phase.

 

8. Gibt es schon Pläne für die kommende Saison? 

Es gibt zwar schon einen Plan, aber den kann ich leider noch nicht verraten, nur so viel, es wird mega!

Bild: Max Bermel
Bild: Max Bermel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Armin Leber (Mittwoch, 24 November 2021 22:15)

    Ich freue mich schon auf die Neuigkeiten von Nico