· 

DMV BMW 318ti Cup Piloten starten in der neuen VBCS Serie

Während der reale Motorsport aktuell eine Corona bedingte Zwangspause einlegen muss, nutzen viele Rennfahrer die virtuelle Rennstrecke um sich optimal auf die Saison vorzubereiten.

 

Für ehemalige und aktuelle Piloten des DMV BMW 318ti Cup haben RaceRoom und RRVGT.de ein exklusives Umfeld für virtuelle Rennen geschaffen. Die technische Umsetzung erfolgt durch RRVGT.de.  Im Rahmen von sechs Veranstaltungen zur Virtual BMW Cup Season werden unteranderem die ehemaligen Meister Marvin Otterbach, Florian Bodin und Ioannis Smyrlis gegen den aktuellen Titelträger Sebastian Vollak sowie viele weitere aktuelle und ehemalige Piloten der realen Rennserie antreten. Insgesamt umfasst das Starterfeld bis zu 32 Piloten.

 

Gefahren wird in der RaceRoom Software mit identischen BMW M235i Cup Fahrzeugen. Die Rennen werden im Live Stream auf Youtube sowie den Social Media Kanälen zu sehen sein. Für Fachkundigen Kommentar sorgen RaceRoom Experte Thomas Bienert sowie TV Kommentator Lukas Gajewski. Zusätzlich werden wechselnde Gesprächspartner das Kommentatoren Team ergänzen.

 

Termine VBCS 2020:

22.04.2020         Hockenheimring – Start 20.00 Uhr

06.05.2020         Oschersleben – Start 20.00 Uhr

20.05.2020         Zandvoort – Start 20.00 Uhr

03.06.2020         Lausitzring – Start 20.00 Uhr

17.06.2020         Sachsenring – Start 20.00 Uhr

01.07.2020         Nürburgring – Start 20.00 Uhr

 

Text und Bild: DMV BMW 318ti Cup

Kommentar schreiben

Kommentare: 0