· 

Zwischen Beuthener und Zeppelinstraße

An der Nürnberger Steintribüne, zwischen der Beuthener- und der Zeppelinstraße, liegt einer der berühmtesten deutschen Rennstrecken: der Norisring. Auf seinen nur knapp 2,3 km länge verlangt er den Fahrern doch alles ab. Vor allem wenn sie sich mit Topspeed in die engen Kehren reinbremsen und dann versuchen müssen, die Gegner hinter sich zu halten. Am kommenden Freitag dürfen unsere Piloten des Rookie Cups und der TCR Germany dort zeigen, dass sie der Herausforderung gewachsen sind.

 

Bei den Rookies konnten neue Gesichter, wie z.B. Raphael Müller, oder aber auch Rainer Lehmann und Daniel Bobbers Bucher bereits im ersten Rennen zeigen, dass sie heiße Anwärter auf die vorderen Plätze sind. Aber die anderen Fahrer werden diesen Anspruch sicher nicht freundlich abnicken. Ebensowenig wird dieses Agreement bei der TCR Germany bestand haben. Im super spannenden 2 Rennen-Format mit gedrehtem Top 10 Grid werden sich unsere Alltags-Supersportler erneut nichts schenken und auf Tuchfühlung gehen.

 

Verpasst auf keinen Fall den SimRacing-Doppelschlag am 05.04.2019

Rookie Cup

Fahrerbesprechung: 19:45 - 20:00 (15 Minuten, RRVGT Teamspeak)

Training: 20:00 - 20:05 (5 Minuten, Join-Phase)

Qualifikation: 20:05 - 20:25 (20 Minuten)

Rennen : 20:25 - 20:55 (30 Minuten)

 

TCR Germany

Fahrerbesprechung: 21:00 - 21:15 (15 Minuten, RRVGT Teamspeak)

Training: 21:15 - 21:25 (10 Minuten, Join-Phase)

Qualifikation: 21:25 - 21:45 (20 Minuten)

Rennen 1: 21:45 - 22:05 (20 Minuten)

Rennen 2: 22:05 - 22:35 (30 Minuten, umgekehrte Startaufstellung für die Top 10)

Und selbstverständlich wird alles wieder live gestreamt! Also, unbedingt einschalten!

 

https://www.youtube.com/c/RealRacingVirtualGT/live

 

Text und Bilder: RRVGT

Kommentar schreiben

Kommentare: 0